30. Geburtstag meiner Schwester

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von evipr2 26.08.07 - 20:36 Uhr

Hallo,

meine Schwester feiert am nächsten WE ihren 30. Geburtstag und ich suche noch ein paar originelle Ideen, was man vielleicht an Spielen o.ä. machen kann.

Vielleicht habt Ihr ja ein paar Tipps egal in welche Richtung.

Ich habe ein "30-er Schild", also so eins, was normalerweise als Tempolimit an den Straßen steht.

Habt Ihr vielleicht irgendeine Idee, wie man das originell überreichen kann?

Jetzt schon danke.

Viele Grüße

Sabine

Beitrag von dore1977 26.08.07 - 20:49 Uhr


Moin,

ist Deine Schwester verheiratet ?

Wen nicht sollstest Du ihr auf jedenfall einen Schachtelkranz an die Tür hängen.

lg dore

Beitrag von vw76 26.08.07 - 20:53 Uhr

Hi!

Einen Schachtelkranz gibt's mit 25, mit 30 muss Frau Klinken putzen.

Gruß

Verena

Beitrag von dore1977 26.08.07 - 21:40 Uhr


Wirklich ?

ich kenn das mit 30.. wir haben grad für eine Freundin wochenlang Schachteln gesammelt.

Mit 25 find ich s auch nicht schlecht das würde bedeuten das meine Schwester nächsten Mai einen bekommen würde #;-)

lg dore

Beitrag von vw76 27.08.07 - 07:03 Uhr

Ja, bei uns ist das so! Dass die Freunde am Abend vor dem 25. mit nem Schachtelkranz vorbei kommen. Eigentlich sind's 2. Einer für die Tür und der andere für den Hals. Die Freunde bringen dann in der Regel alles mit (Getränke, Knabbereien und so).

Wenn frau 30 wird und noch nicht verheiratet ist, muss sie Türklinken putzen. Wir haben zum Beispiel extra ne Tür angefertigt, wo jede Menge Klinken drauf montiert sind. Die werden dann mit allem möglichen Schmierkram eingerieben. Sie muss so lange putzen bis sie von einer männlichen Jungfrau erlöst wird (meistens sind's Kinder ;-)). Das Ganze findet meistens am Rathaus oder an anderen öffentlichen Orten statt. Ach ja, ein "schönes" Kostüm für das Geburtstagskind darf natürlich auch nicht fehlen... Mich haben sie als Heidi von der Alm verkleidet... Ich hatte das Glück, dass ich reingefeiert hab und das Putzen während meiner Feier statt fand...

Männer müssen übrigens die Rathaustreppe fegen und ebenfalls von einer Jungfrau, in diesem Fall natürlich von einer weiblichen, erlöst werden.

Gruß

Verena

Beitrag von atarimaus 26.08.07 - 23:44 Uhr

Hi,

bastel dir doch am Computer einen "Antrag auf Altersrente", den kannst du statt einer eine Glückwunschkarte überreichen.

Und wenn deine Schwester wirklich Spass versteht, dann schenk doch noch so Zeugs für Rentner, muss ja nicht teuer sein.

- Faltencreme
- Hansi Hinterseer CD
- Doppelherz
- usw.


Und das alles inklusive dem Schild in einen RIESEN Karton verpacken.

Gruß
Beate

Beitrag von maux 27.08.07 - 12:46 Uhr

hallo sabine,

ich habe bei ebay ein 50-verkehrszeichen für meinen schwiegervater bestellt.

wir haben die idee ein paar nachbarn bescheid zu sagen, daß wir uns vor seinem haus um 00:00 uhr treffen. dann gehen ein paar kracher hoch, wir trinken dann alle sekt mit ihm und überreichen ihm das mit unseren unterschriften versehene schild!

schöne feier wünscht maux