Aprilis - wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin610 26.08.07 - 20:45 Uhr

Huhu,
wollte mal fragen, wie es Euch so geht?
Mir ist (meistens bis Mittag) tierisch schlecht - kenne ich von meiner ersten Schwangerschaft so extrem nicht.
Dann zickt und zwackt es überall #augen
Mein Busen tut heute den ersten Tag mal nicht allzu weh....
Außerdem fiebere ich dem Tag entgegen, wo ich den Krümel richtig spüren kann - hab mich bei meiner Tochter danach viel sicherer gefühlt, wenn ich sie immer gespürt habe.
Jetzt noch ne Frage: Wann sagt Ihr es Eurem Umfeld? Familie, Freunde etc??
Liebe Grüße
Kerstin

Beitrag von sommersprosse3 26.08.07 - 20:52 Uhr

Hallo,

ich bin auch eine April Mami. Und mir gehts heut wieder richtig schön beschissen :-(
Mir ist schon den ganzen Tag schlecht und durch das nix essen bekomm ichs dann an den Kreislauf und kipp fast um. Bin froh wenn die Übelkeit irgendwann vorrüber ist!
Meinen Freunden werd ich es erst sagen wenn die kritischen 12Wochen vorbei sind! Familie wird es diese Woche erfahren!
Wann willst du es sagen?

LG
Sommersprosse + #ei8SSW

Beitrag von golden_earring 26.08.07 - 20:56 Uhr

Hi
außer schmerzenden Brüsten und Zwicken im Bauch geht´s mir hervorragend! Ab und an nen bisken duslig ;-)

Meine Familie weiß Bescheid und ein Teil unserer Freunde auch, da wir mit denen on Tour waren und die sich wunderten weswegen ich den Whiskey und die Zigaretten ablehnte ;-)

Lg
Nina mit #stern und #ei+#ei (6+5)

Beitrag von kerstin610 27.08.07 - 08:09 Uhr

Hallo Sommersprosse,
also wir wollen es gerne noch ne Weile für uns behalten (habe anfang Oktober Geburtstag - da würde es ganz gut passen - falls ich es so lange aushalten mit der Geheimhaltung #schein
LG
Kerstin

Beitrag von lalilou 26.08.07 - 20:55 Uhr

hallo,
bin auch ein april mama, ich wünschte ich wäre schon aus dem gröbsten raus und hätte nicht mehr so viel schiß das was schief gehen könnte..

Mir ist auch jeden tag schlecht obwohl es eigentlich noch geht, hab nur seit ner woche viel viel hunger. (will nicht zu nehmen))

hätte gerne schon ne kugel.


liebe grüße lalilou 8+4 SSw

Beitrag von lauren1707 26.08.07 - 21:00 Uhr

Oh jaaaa....essen ist bei mir auch zur zeit gross geschrieben und natürlich viel angst...

Tina 6SSW + 2SSW

Beitrag von sommersprosse3 26.08.07 - 21:02 Uhr

Versteh ich jetzt nicht so ganz- was bedeutet 6SSW + 2SSW?

Beitrag von lauren1707 26.08.07 - 21:30 Uhr

wir sind uns da noch ni ganz sicher...war absolut nicht geplant und ich weiss ehrlich nicht wann meine letzte Regelblutung angefangen hat. Wir sollen jetzt zum nächsten Termin nochmal nachrechnen ;-)

freuen uns trotzdem sehr...

LG
Tina

Beitrag von lalilou 26.08.07 - 21:02 Uhr

wann ist es denn bei dir soweit???

bei mir am 2 april, was hast du bei deiner ersten schwangerschaft gegen die angst gemacht??


gruß lalilou 8+4SSW

Beitrag von lauren1707 26.08.07 - 21:33 Uhr

Mhhhh...so um den 7ten könnte es bei uns soweit sein. Zumindest wenn wir so über den/ die Tage der Zeugung nachdenken#freu

Beitrag von bine0072 26.08.07 - 22:47 Uhr

Hallo,

sorry - nichts für Ungut, aber wer nicht zunehmen will, sollte nicht schwanger werden - Diät in der SS ist absolut verwerflich!

LG

Bine

Beitrag von lauren1707 26.08.07 - 20:57 Uhr

Hallo Kerstin,

ja übel ist mir meist Morgens und Mittags. Müdigkeit macht sich momentan im meinem Alltag breit. Könnte eigentlich immer schlafen...Ich freu mich schon sehr auf meine 2te Untersuchung. leider bissl später als 4W, aber wir fahren noch in den Urlaub...juhu.

Mein Busen tut eigentlich immer weh. Seit ca. 4 Wochen kontinuierlich. War eigentlich immer gerne mal Jogge, aber zur zeit gar nicht möglich.

Es ist mein erstes Kind, daher muss ich zugeben, dass unsere Familie bereits eingeweiht ist. Wir habens vor lauter Freude nicht für uns behalten können...;) Ein paar enge Freunde wissen es auch schon.

Wann ist denn der ersehnte Tag???

Gruß

Tina

Beitrag von kerstin610 27.08.07 - 08:10 Uhr

Hallo Tina,
bei mir ist es wohl in der Woche zwischen dem 10. und 17. April soweit (Zyklus war relativ lang).
LG
Kerstin

Beitrag von mau30 26.08.07 - 21:01 Uhr

TJAAAAAAAAAAAAA

das ist net so einfach hier hängt gerade der Haussegen mit meinen Schwiegereltern super schief(wohnen sehr dicht) und in der jetzigen Situation würde ich es am liebsten erst sagen wenn das Baby da ist. Ok geht nicht, aber da unser erster Fä Termin erst morgen früh ist und ich zu meinem Mann gesagt habe wir warten auf alle Fälle ab bis wir offiziel schwanger sind
bleiben mir noch ein paar Std.
Aber meiner Mum würde ich es naklar gern sagen aber dann müssen wir auch hier die #katze aus dem Sack lassen.

Alles etwas schwierig im Mom
Ich bin auch sehr unglücklich in meiner Situation.

MAU

Beitrag von mamaprenzl 26.08.07 - 21:04 Uhr

Hallo,

bin auch ne April Mama und mir gehts momentan echt bescheiden. Bin dauermüde, was allerdings auch daran liegt, dass meine Tochter mich nachts nicht schlafen lässt#heul.
Überlkeit und heißhunger wechseln sich bei mir ab, außerdem bin ich nur am heulen...die Schwangerschaff schlägt mir heftigst aufs Gemüt.

Liebe grüße

Agnes+ Elena (2 Jahre, die jetzt endlich schläft) und #ei

Beitrag von bebegim23 26.08.07 - 21:05 Uhr

hallo...

mir gehts soweit ganz gut da ich noch von den tüpischen ss beschwerden verschont bin#schwitz

habe ab und zu ein flaues gefühl im bauch aber wenn ich etwas esse gehts mir besser oder ich habe das gefühl ich hätte ein ganzes schwein #koch

ein wenig brustziehen hab ich auch und mein menne sagt sie seien praller geworden#hicks.

morgen gehen wir drei erstmal zum baby tv das erste mal...hoffen das alles gut geht.

lg peggy+#ei5+5

Beitrag von steinadler75 26.08.07 - 21:05 Uhr

Hallo,
ich bin zwar erst in der 6. SSW, aber ich hatte auch am Freitag mal wieder meinen 1. Migräneanfall. Das kenne ich leider nur zu gut von meiner ersten Schwangerschaft, da hatte ich es auch die ersten drei Monate. Wenn es wieder schlimmer wird muß ich wieder zur Akupunktur zur Hebamme gehen, das hat mir bei der 1. SS etwas geholfen.
Na ja hoffe das die ersten 12 Wochen bei uns allen schnell rum gehen.

Meiner Familie habe ich noch nichts erzählt, da ich sehr ängstlich bin da ich am 01. Mai eine FG in der 6 SSW hatte. Mein Mann und ich wollen es diesmal niemanden vor der 13. Woche erzählen.

LG

Annika mit #stern im Herzen, #ei im Bauch und Elena Maria fest an einer Hand.

Beitrag von ramona23 26.08.07 - 21:14 Uhr

Juhu!!
Kann mich den anderen nur anschließen, leider ;-)
Bin momentan auch total neben der Spur #augen
nur am #gaehn und dauernd müde..
Übel ist mir eigentlich auch stets und ständig.
ich hab zu nixx Lust.
Meine Kleine (1,5Jahre) tut mir schon Leid, sie will immer spielen und immer Action :-p
Ich denke und hoffe es geht mir bald wieder besser...
Unseren Eltern haben wir es am We gesagt #huepf
wir konnten es nicht mehr verbergen vor Freude....
Mein Bauch tut momentan auch ganz schön weh.

Naja genug gejammert ;-)


LG Ramona und #ei 9SSW

Beitrag von fauli 26.08.07 - 21:19 Uhr

Hallo alle zusammen!

Ich bin ebenfalls eine Aprilmami und außer, dass ich zu jeder Tages- und Nachtzeit schlafen #gaehn könnte, geht es mir außerordentlich gut (8SSW.) Klar der Busen zwackt und die Mutterbänder merkt man auch, aber das ist nnicht wirklich unangenehm.
So merkt man wenigstens wirklich, dass man #schwanger ist!!!

Heut war ich baden, lag auf dem Rücken und wenn ich ruhig geatmet hab, habe ich den Herzschlag gesehen (glaub ich zumindest #kratz!!!) Zumindest ist mir das flattern vorher nicht aufgefallen!!!

Sorry für das viele #bla!
Einen schönen Sonntagabend noch!

Fauli

Beitrag von liebesbienchen 26.08.07 - 21:39 Uhr

Haaalllloooo!

Möcht mich Euch anschliessen!

Bin happy mit Würmchen in der 8ten SSW.

Übelkeit kommt schubweise, die Sachen die mir letzte Woche geschmeckt haben wirds mir jetzt schlecht beim Gedanken daran....!
Sehr müde bin ich, fühle mich so vollgefuttert dabei esse ich nicht viel, so Völlegefühle scheinbar, kenne das gar nicht von mir. Und einen Bläh-Bauch habe ich. Das ist mir auch neu.

Bin happy wenn mein Freund meine Zickerei übersteht #schein#schein#schein!

Habe ihm bereits gesagt er solle mich nicht ganz für voll nehmen, würde es mit mir auch nicht aushalten:-p.

Aber bin richtig glücklich u freue mich jede Woche mit allen Begleiterscheinungen zu erleben.

Wünsche Euch allen viel Glück, bleibt Gesund u passt auf Euer Baby auf.

liebesbienchen#blume

Beitrag von .sunshine. 27.08.07 - 07:36 Uhr

Halli Hallo,

mein ET ist der 12.04.08.
Und wie bei meiner ersten SS hat es mich diesmal auch wieder voll erwischt mit der Übelkeit.
Bin getsern wieder aus dem KH gekommen.War 3 Tage drin und hab Infusionen bekommen, weil ich nichts mehr essen und trinken konnte:-(
Hab echt gehofft, dass ich diesmal davon verschont bleibe.
Na ja, so schlimm es auch ist, das ist wenigstens ein gutes Zeichen, dass die SS stabil ist und irgendwann ist es auch wieder vorbei.
Jedenfalls freuen wir uns total auf unseren 2ten Krümel.

Allen noch eine ganz tolle SS

LG
Evi

Beitrag von hheldenzeit 27.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo Zusammen,

bin ich froh zu lesen, daß es euch ähnlich geht wie mir. Mir ist den ganzen Tag schlecht, spucken muss ich nie - das tröstet mich. An meine schmerzenden Brüste habe ich mich schon fast gewöhnt - sie waren das erste Anzeichen das ich schwanger bin und schmerzen somit schon länger, außerdem sind sie von Cup b auf C gewachsen.

Was mich neben der Übelkeit wirklich nervt ist, das mich Gerüche um den Verstand bringen. Mein Mann darf sein After Shave nicht mehr benutzen und in meiner Nähe keinen Kaffee mehr trinken. Meine eigene seit Jahren verwendete Bodylotion kann ich partou nicht mehr riechen und sogar mein Waschmittel macht mich ganz krank. Mann mann mann.

Trotzdem bin ich natürlich überglücklich mit meinem Wunschkind im Bauch,
besonders seit ich letzte Woche das Herz hab schlagen sehen ;-)

Lieben Gruß an euch ALLE - durchalten!

Caro (8+2)