SB seit 7 Tagen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von re333 26.08.07 - 21:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ch hab mal ne Frage an Euch, vielleicht kann jemand aus eigener Ehrfahrung berichten.
Ich hab vor 10 Tagen die Mirena entfernt bekommen und hab nun seit 7 Tagen SB und kein Ende in Sicht.
Haltet ihr das für normal. Will endlich dass die Mens richtig kommt, damit ich meinen Zyklus endlich einschätzen kann. Hab jetzt vor drei Tagen mit Temp messen angefangen, um vielleicht auf diesem Weg meinen körper zu verstehen. Meinen ZS beobahcte ich auch.

Was meint Ihr dazu?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=208630&user_id=732849

Beitrag von _marlene_ 26.08.07 - 22:01 Uhr


Hi,

kenne mich nicht so mit den Spiralen aus.

Denke jedoch, dass sich der Körper noch mehr umstellen muss.

Hattest ja im ZB notiert, dass du nur 2x im jahr deine Mens hattest.

Hat der Doc mit dir besprochen, welche Anzeichen dein Körper nach entfernen der Spirale sendet?

LG

Beitrag von re333 26.08.07 - 22:04 Uhr

Hi,

also mein doc hat gesagt, dass es gut sein kann, dass man schneller schwanger wird als man denkt, und da ich meine mens fast nie hatte, kann es auch gut sein, dass sie erstmal nicht richtig kommen und ich ohne es zu merken schwanger werde. aber wenn ich hier so lese, wie lange es bie manchen dauert, mach ich mir echt sorgen. bin ganz schlecht, wenn es um geduldig sien geht.

Beitrag von jenny2345 26.08.07 - 22:07 Uhr

ohja bin auch nicht so gut mit geduld bestückt. Vorhin hat mir eine erzählt 102 ÜZ hat es gedauert wahnsinn!!!!

Aber immer pos. denken das klappt schon irgendwann!

Beitrag von re333 26.08.07 - 22:09 Uhr

102 üzs????
das sind ja 8,5 jahre.#schock
bis dahin ershciess ich mich glaub ich ...
;-)

Beitrag von jenny2345 26.08.07 - 22:11 Uhr

keine ahnung ob sie sich verschrieben hat oder ob das wirklich so war! Wenn mache ich dann mit! Bin jetzt im 5 ÜZ reicht schon voll aus! Naja muss man immer pos denken sonst dreht man durch!

Beitrag von re333 26.08.07 - 22:12 Uhr

das stimmt,
denke auch, desto mehr man sich gedanken macht, desto schwieriger ist das mit den s werden.

Beitrag von jenny2345 26.08.07 - 22:15 Uhr

ja genau so ist das eben! Reinstressen ist eben nicht gut! Werde mich jetzt erst mal auf unsere Hochzeit konzentrieren und das mit dem zwerg wird klappen hoffe ich!

Drück dir ganz doll die daumen!

Beitrag von re333 26.08.07 - 22:20 Uhr

viel spass bei der hochzeit und den vorbeieritungen, wir sind schon seit fast zwei jahren verheiratet iund es war wundcerschön.

geniess den tag er ist eh viel zu jurz und kommt nur einal im leben.

Beitrag von jenny2345 26.08.07 - 22:23 Uhr

ja danke schön sind ja schon mitten drin! Bin schon total aufgeregt obwohl es erst am 3.11 ist! Wird aber sicher wunderschön!

Beitrag von _marlene_ 26.08.07 - 22:11 Uhr



Uiii, da wird man ja ganz verunsichert, wenn man erst einmal keine Mens bekommen soll

Tempi messen machste ja schon.
Ansonsten noch LH-Test nehmen, damit du weißt, wann dein Eisprung war und ob er überhaupt stattgefunden hat.

Lass dich nicht entmutigen und auch oft nicht das hier geschriebene zu Nahe an dir ran und nicht mit dir selber vergleichen.

Klar fühlt & hippelt man mit den anderen, da sie ja auch mit einem selber fühlen, hoffen und hippelt - aber dennoch mit gewissen Abstand zu einem selber, da jeder Körper anders ist.

LG
und drücke dir die Daumen, dass dein FA recht hat und es ganz schnell geht :-D

Beitrag von re333 26.08.07 - 22:15 Uhr

danke dir,

wegen der lh tests hab ich noch ne frage, hab mir nen fünfer pack in der drogerie gekauft. aber die sind echt teuer und ohne jeden anhaltspunkt ist das schwierig. kann ja nicht 30 tage lang nen test machen, oder was meinst du. sollte mich wahrschienlich einfach mal mindestens einen m,onmat lang gedulden, oder??

Beitrag von _marlene_ 27.08.07 - 21:12 Uhr

´

Hallo,

als ich mit den LH-Streifen angefangen bin, da habe ich gleich nach den mens damit angefangen zu messen (5 ZT).

Da du ja noch keine Mens hast, würde ich auch schon rohig anfangen zu messen.

Ich bestelle mir die immer bei ebay.
Die liefern innerhalb 48 Std.

Bei Mr. Storch habe ich nicht so gute errfahrung mit den teststreifen gemacht und auch öfters gehört, wenn welche zwei teststreifen + persona eingesetzt haben, dass die von mr. Storch nicht unbedingt angezeigt haben.

Ich selber kaufe bei ebay über den VK deg0101.

muss mal nach dem VK suchen ;)

LG
Marlene
und viel Glück