Hilfe, brauche dringend euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von habiba07 26.08.07 - 22:35 Uhr

Hallo,

wollte mal fragen, ob das jemand von euch kennt. Bin erst 22. SSW und vorhin bin ich zweimal wie "ausgelaufen", war wie wasser. Was kann das sein? Fruchtwasser? muss ich sofort zum arzt oder bis morgen früh warten? Hab sonst gar keine beschwerden...

lg

habiba + #stern + #baby 22 .SSW

Beitrag von hexe_27 26.08.07 - 22:39 Uhr

Geh zum Arzt und lass das abklären. Ich willl dir keine Angst machen, aber für mich hört sich das nicht normal an...

Beitrag von mamanina 26.08.07 - 22:40 Uhr

wenns riecht, ist es urin, und wenn nicht würde ich auf alle fälle weiter beobachten ob blut kommt oder du schmerzen hast, dann sofort ins kh!

Beitrag von habiba07 26.08.07 - 22:41 Uhr

würdet ihr sofort gehen oder abwarten?

danke

lg

habiba

Beitrag von mamanina 26.08.07 - 22:47 Uhr

wenn du so unruhig bist, geh lieber und lass dich untersuchen.
ich würds auch machen, dann kannst du wenigstens beruhigt sein wenn alles ok ist! drücke dir die daumen!
LG Janina37.ssw

Beitrag von loneleyheart 26.08.07 - 22:41 Uhr

kann mich nur anschliessen.das solltest du auf jeden fall kontrollieren lassen#liebdrueck


gruss loneleyheart+rest

Beitrag von habiba07 26.08.07 - 22:43 Uhr

es war nicht wirklich viel, nur hatte ich das vorher noch nicht. hab hier fürs forum die Suchfunktion gewählt, da hab ich einen älteren BEitrag gelesen mit dem gleichen Problem, die anderen meinten, sie hätten das auch und es sei "normal"

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=1042327

Beitrag von 230408 26.08.07 - 22:42 Uhr

Hallo!!

Würde lieber jetzt noch ins KH fahren... Muss ja nix sein, aber ganz normal ist das glaub ich nicht....#gruebel Nicht dass es ein Riss in der Fruchtblase ist oder so.... Es gibt aber auch einfach #schwanger die irgendwann nicht mehr ganz dicht sind#hicks und gerade beim Heben, Niesen oder Husten etwas Urin verlieren.... Auf jeden Fall lieber ein Mal zu viel in die Klinik als andersrum!!!! Drück Dir alle Daumen, dass alles ok ist mit Dir und Deinem #ei! Viel#klee!!!!

Beitrag von hibbelfrau 26.08.07 - 22:46 Uhr

Hallo,

ich möchte Dich erst einmal beruhigen. Bei Schwangeren liegt ne ganz schöne Last auf der Blase. Das kann dann schon öfter mal vorkommen.

Mir ist es im 4. Monat bereits passiert.

Wenn Du Dich unsicher fühlst solltest Du trotzdem zum Arzt gehen.

Lieber Grüße
hibbelfrau