ET 24.08.----gut überstanden

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von binci1977 27.08.07 - 01:07 Uhr

hallo!

Habe meinen ET am 24.08. gut überstanden.

Ich hatte irgendwie Angst vor diesem Tag und hatte ja gehofft, bis dahin wider ss zu sein, aber es soll wohl noch nicht sein.

Mein Kleiner Spatz wurde ja am 1.4. in der 20. ssw still geboren.

Am Freitag war ich jedenfalls bei meiner Schwiegermutter und der Tag war schnell rum. Ich musste acuh kaum darn denken und bin froh, dass es jetzt hinter mir liegt.

Euch alles Gute. Bianca

Beitrag von unicorn1984 27.08.07 - 10:04 Uhr

beim ET von unserem Sternchen war ich schon längst wieder schwanger aber dran gedacht hab ich trotz das wir an diesem Tag umgezogen sind aber es war die pefekte ablenkung

Beitrag von tabada 27.08.07 - 10:05 Uhr

Hallo Bianca,
schön, dass du deinen Tag so gut überstanden hast - wir haben ihm am 30.08. noch vor uns.
Habe unseren Sohn in der 22. Ssw. verloren und ich hab auch ein wenig Angst wie ich/wir den Tag überstehen werden.

Als ich gelesen habe, dass du gehofft hast bis dahin #schwanger zu sein - ich kann das so gut nachvollziehen - geht mir/uns nicht anders. Am Mittwoch habe ich eine Kontrolluntersuchung bei einer neuen FÄ und irgendwie hoffe ich sie bestätigt meine Vermutung wieder ss zu sei. Und wenn nicht, dann müssen wir uns wohl noch ein wenig gedulden.

Alles Liebe
tabada