Gestern zu spät gemessen,heute Tempi trotzdem hoch!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jess1409 27.08.07 - 07:15 Uhr

Guten Morgen ihr Süßen,

ist schon jemand da von euch? Guckt euch bitte mal meine Kurve an! Gestern hatte ich zu spät gemessen, aber heute ist die Tempi trotzdem noch so hoch. ES dauert aber doch noch ein paar Tage laut Urbia ZK oder was meint ihr?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=210009&user_id=733131

Liebe Grüße

Beitrag von saxony 27.08.07 - 07:17 Uhr

Morgen!

Mach dir mal jetzt noch keine Sorgen... um den ES herum ist es viel wichtiger... die ersten Tage sind nicht so dramatisch.

Grüße und guten Start.

Beitrag von willeinbaby 27.08.07 - 07:17 Uhr

hallo

es ist sehr unwahrscheinlich das dein ES so früh ist...normal ist er nicht vor zt 8 und so wie es aussieht ist er dann am tag 4 gewesen...

vielleicht hast du eine infektieron...das die tempi steigt??

sorry #herzlich dani

Beitrag von osterglocke 27.08.07 - 07:18 Uhr

Guten Morgen #tasse,
wie lange ist dein Zyklus sonst? Ich denke die Tempi wird nochmal stark sinken wenns in Richtung #ei geht...
LG
Osterglocke