Wann beginnt der neue Zyklus???

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von lucia007 27.08.07 - 08:16 Uhr

Hab da noch ne Verständnisfrage:

wann beginnt der neue Zyklus nach einer FG? MIT der FG? Oder erst wenn irgendwann sich die Mens einstellt? Bin ich nach einer FG automatisch gleich wieder im 1. ÜZ? und warte damit auf ZT 28, an dem meine Tage wieder kommen?

Ich versteh es grad nicht.... sorry...#schmoll#schmoll

Beitrag von aryansmama 27.08.07 - 08:57 Uhr

ich würde sagen der erste zyklus beginnt direkt mit der beendigung der Ss ( bzw. As)


Ich kann zumindest sagen, das ich knapp 12-13 tage nach meiner As wieder einen Eisprung hatte und nun in den nächsten 2 Wochen die Plempe bekommen müsste.


uuuuuuund daaaaaannnn... wird "geübt und geübt und geübt". .

Beitrag von zickig 27.08.07 - 08:59 Uhr

Allso ich hatte am 23.07 eine FG o AS und habe meine Tage am 24.08. wieder bekommen doch mein FA sagte das ich warten soll bis der nächste Zyklus kommt- allso jetzt- und dann wieder mit üben beginnen kann

Beitrag von unicorn1984 27.08.07 - 10:01 Uhr

Also für mich begann mein neuer Zyklus als die Blutung aufgehört hat, war ja Mittwoch der 20.9. als der kleine ging und am Dienstag war die Blutung vorbei und für mich wars der erste üz.