Kleine Umfrage: Wann konnten Eure Kinder....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von pfirsichring 27.08.07 - 08:20 Uhr



Hallo und Guten Morgen,

was haltet ihr von einer kleiner Umfrage am Morgen.
Es geht darum wann Eure Kinder was konnten :-)

Also, fangen wir an.

Bryan

robben: 4,5 Monate
sich an Möbeln hochzuziehen und daran laufen: 7 Monate
krabbeln: 9 Monate
laufen: 12 Monate

erstes Wort: (neben Mamaaa und Babaaa) war Lampe ;-)
Ich stand wohl zu oft mit ihm unter den Dingern ;-)

Lg
Denise

Beitrag von elke77 27.08.07 - 08:31 Uhr

Robben: weiß ich gar nicht genau... so mit 5 oder 6 Monaten aber sicher lt. der "Beweisfotos" im Album ;-)
Hochziehen+laufen: das hat Anna nie so wirklich gemacht. Vllt erst kurz vor dem richtigen Laufen mal...
Krabbeln: 10 Monate
Laufen: 13 Monate

1.Wort nach Mama+Papa: Teddy

LG, Elke+Anna #blume

Beitrag von iris.s 27.08.07 - 08:33 Uhr

Guten Morgen auch,

mein kleiner Sohn konnte auch so mit 5 Monaten krabbeln. Eine Woche später zog er sich an allem hoch.
Laufen konnte er mit elf Monaten.

Sein erstes Wort, war Papa u. dann Mama.
Danach gings weiter mit Ball (schon seeeehr früh Fussballfan....)

Lg
Iris

Beitrag von pfirsichring 27.08.07 - 08:41 Uhr

Hihi

Ja Bryans Wörter sind auch sehr lustig. Er fing dann an mich Licht (klar bei der Lampe)
Dall - Ball
Auf und Zu
Deks - Keks
usw.
Aber Mama oder Papa sagt er sogut wie nie :-(

Beitrag von iris.s 27.08.07 - 12:04 Uhr

Juhu

Kevin hat auch ziemlich viel und oft Papa gesagt und Mama fast nie...
Dafür bin ich jetzt die absolute Nr. 1 bei ihm und Papa muss warten.

Jetzt redet er wie ein Wasserfall und sagt alles nach. Er kann zwar gewisse Buchstaben noch nicht aussprechen, aber damit dauerts auch nicht mehr sehr lange...

Lg

Beitrag von cosica 27.08.07 - 08:36 Uhr

Hallo,

huch, schwierig #kratz.
Amélie:
krabbeln: mit fast 9 Monaten
laufen: mit 12 1/2 Monaten
sprechen: wie ein Wasserfall heute auf 2 Sprachen

Clarisse:
krabbeln: 9 Monate
laufen: 13 1/2 Monate
sprechen: sie sagt (auf luxemburgisch): Mama, Flugzeug, Tschüss, Baba anstatt Papa, Dede (mein Vater), da

lg,

Corinne & Amélie (wird Mitte September 3 Jahre alt) & Clarisse (15 1/2 Monate)

Beitrag von pfirsichring 27.08.07 - 08:42 Uhr

Hallo,

ist luxemburgisch nicht eine Mischung aus Französisch und Deutsch?
Wir waren mal in Luxemburg und irgendwie konnte man es verstehen aber irgendwie auch nicht :-)

LG
Denise

Beitrag von cosica 27.08.07 - 09:28 Uhr

Hallo,

doch, luxemburgisch war bis 1983 ein moselfränkisches Dialekt. 1983 wurde es eine "Sprache":-). Es ist eigentlich eine Art Deutsch mit viel französischen Wörter.

Hat es euch denn gefallen in Luxemburg?

lg,

Corinne

Beitrag von pfirsichring 27.08.07 - 09:32 Uhr

Ach totaaal. Würd da am liebsten hinziehen :-D Superschön.

Beitrag von visilo 27.08.07 - 09:26 Uhr

Na dann will ich auch mal

Lukas

- alleine umdrehen, robben, sitzen, krabbeln, an Möbeln hochziehen und daran langlaufen mit 9 Monaten ( kam alles innerhalb von 2 Wochen#schock)
- alleine laufen mit 11,5 Monaten
- erstes Wort Mama mit 18 Monaten

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von espirino 27.08.07 - 09:33 Uhr

Hallo Denise,

da reihe ich mich mit ein und spreche für beide Kinder:

Jonas und Flo:

drehen: 7 Monate
robben: 9 Monate
hochziehen: 11 Monate
allein sitzen: 12 Monate (ganz ehrlich - vorher ließen sie sich immer umfallen)
laufen: mit 13 Monaten.

Das erste Wort mit 11 Monaten war "Nein", dann kamen Geräusche (Auto, Bagger etc.), Tierlaute, Mama, Papa und viele andere ab 16 Monaten. Danach rasante Weiterentwicklung und nun kauen sie uns die Ohren ab.

LG Jana + Jonas & Florian 10.06.05

Beitrag von poulette 27.08.07 - 09:53 Uhr

hallo,

robben: 8 monate
möbeln hochziehen: 9,5 monate
krabblen: 9,5 monate
laufen: noch gar nicht

erstes wort mit ca 11 monaten: keks und wauwau

lg poulette



Beitrag von javea 27.08.07 - 09:58 Uhr

Guten Morgen,:-)


Zoe konnte sich mit 6 Monaten drehen, mit 9 Monaten hinsetzen und krabbeln, mit 10 Monaten an Möbeln hochziehen und mit 15 Monaten laufen.
Ihr erstes Wort war Papa und das sagte Sie mit 9 Monaten.


VLG Javea #sonne+ Zoe #herzlich( 30.12.05 )

Beitrag von hsi 27.08.07 - 10:19 Uhr

Hallo,

May-Ling konnte mit 7 Monaten robben.
Mit 8 Monaten krabbeln, zwei Wochen drauf sitzen und sich über all hochziehen. Laufen gute frage, mittlerweile läuft sie nur noch an einer Hand und wenn sie lust hat auch mal mittlerweile 10 Schritte alleine.

Ihr erstes Wort war: Mama, heiß (Oma trinkt eindeutig zu viel Kaffee bei uns).

Lg,
Hsiuying + May-Ling *15.7.06 & Nick *09.06.07

Beitrag von sevilgia27 27.08.07 - 10:34 Uhr

Guten morgen,

also soweit ich mich noch zurückerinnern kann #hicks:

robben: 6,5 Monate
hochziehen und laufen: 9 Monate
krabbeln: 10 Monate
laufen: 13,5 Monate

Ihr erstes Wort: Papa #augen anstatt Mama :-)

lg#blume
sevilgia27, aleyna 16Monate schon #schock #schock #heul #heul, die gerdae mit ihrem Holzpuzzle spielt....