Nudelsossen gesucht !!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von tascha3577 27.08.07 - 08:50 Uhr

Hallo,
ich kenne nur die bekannten "Tomaten und Hackfleischsosse" oder eben normale Braune bzw. Currysosse !

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Soßen geben die ich zu Nudeln machen kann ? Wir essen gern Nudeln möchten aber auch mal was andres essen als die "allseitsbekannten" :-)

Danke schonmal !

ciao tascha

Beitrag von naya86 27.08.07 - 09:48 Uhr

hab da einen tipp für dich,für warme tage auch super geeignet#freu


Thunfischsosse

1 pk. passierte Tomaten (500g)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
1 Knoblauchzehe
1 Becher Sahne

Salz,Pfeffer,Paprika,Basilikum zum würzen


Alles miteinander pürieren,abschmecken und fertig,kalt über die Nudeln geben,nicht erwärmen,da es dann bitter schmeckt




anfangs war ich auch etwas skeptisch,aber ich muss sagen es schmeckt super gut #mampf

Beitrag von tascha3577 27.08.07 - 10:35 Uhr

Danke aber wir essen keinen Thunfisch :-) trotzdem DANKE !!

ciao

Beitrag von daniko_79 27.08.07 - 10:56 Uhr

Dani´s Tomatensosse ganz leicht :

1 Zwiebel in Würfel schneiden in der Pfanne anbraten , am besten mit Butter , Tomaten in Würfel schneiden ( 5 Stück ) und diese mit in die Pfanne schmeissen alles schön anbraten bis die Tomaten zerfallen dann salzen , pfeffern etwas flüssigen süssstoff mit rein und viel sahne ... etwas Tomatenmark .. schmeckt einfach lecker..

Dani

Beitrag von maulmont 27.08.07 - 11:38 Uhr

Hmm,


Scampisoße

für 2 Personen

200g Scampi (ca.12Stück) TK oder Frisch ist egal
2 Zehen Knobi
1Zwiebel
2EL Tomatenmark
1Becher Sahne
Kräuter und Gewürze (salz,pfeffer,paprika)


Zwiebel würfeln, Knobi pressen oder fein Würfeln, in Öl dünsten, Aufgetaute Scampi zugeben, 2-3 Minuten mitdünsten, Sahne, Tomatenmark, Kräuter und gewürze zugeben und ein bisschen einkochen lassen (ca.5-6Minuten). Fertig

lg Ulrike

Beitrag von tascha3577 27.08.07 - 11:48 Uhr

An alle,
danke für Eure Rezepte, die Tomatensosse mit Zwiebeln werden wir auf jeden Fall versuchen aber Thunfisch und Scampis sind nichts für uns

trotzdem danke !

ciao

Beitrag von glu 27.08.07 - 12:03 Uhr

ich hätte gerne dein currysaucenrezept *lieb guck*

ich verfeiner meine tomatensauce auch gerne mal mit zucchini oder mais...

hätte noch ne käsesauce im angebot ... aber vorsicht, hochkalorisch :-) aber lecker!

in den mengen mußt du probieren, ich mach das frei schnauze...kommt auch drauf an welche konsistenz deine sauce haben soll ;-)

schmelzkäse (sorte egal, wie du magst) in sahne oder milch schmelzen, kochschinken in würfel oder streifen geschnitten dazugeben, mit salz, pfeffer und evtl. knobi und kräutern abschmecken ... man kann als i-tüpfelchen auch noch gorgonzola, roquefort oder einen anderen schimmelkäse dazugeben, mag aber nicht jeder!

lg glu

Beitrag von tascha3577 27.08.07 - 14:24 Uhr

Hallo,
die Käsesoße kenn ich schon kannst es aber auch kalorienred. machen ;-) ! Nimm einfach die 0,3% Milch und Schmelzkäse von Du Darfst schmeckt genauso gut und hat weniger Fett :-) ich mach immer noch Gemüsebrühe mit rein schmeckt super wobei wir auch schon bei der Currysoße wären.

Ich koche Milch mit Gemüsebrühe auf bis sie schön sämig ist dann würze ich mach Curry dazu und es schmeckt super aber nicht zuviel würzen da ja schon die Brühe drin ist :-)

Kannst es auch so machen Butter schmelzen Mehl dazu mit hellem Soßenbinder sämig machen würzen und Curry dazu

#mampf

ciao

Beitrag von glu 27.08.07 - 14:39 Uhr

ich probier die milch/brühe version...klingt gesünder ;-)

dankeschön!

lg glu

Beitrag von tascha3577 27.08.07 - 14:42 Uhr

Seit ich meinen Sohn hab versuch ich immer öfter ohne Tüten zu kochen gelingt mir nicht immer aber die Übung macht den Meister ;-) ! Wir essen heute abend "Pasta Primavera" abgewandelt hab TK ital. Gemüse geholt (Zucchini, Aubergine, Paprika und Zwiebeln) das anbraten, Rinderhack oder Tatar dazu anbraten Soße dazu und fertig :-) mal sehn ob es schmeckt :-)

ciao tascha

Beitrag von glu 27.08.07 - 14:50 Uhr

das wird bestimmt lecker...hab so'n gemüse immer mit hähnchenfilet gemacht und reis dazu *mjam*

ich koch viel ohne tüten, aber manchmal fehlen mir einfach die ideen...

lg

Beitrag von verzweifelte04 27.08.07 - 12:02 Uhr

hallo!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=44&tid=1029275&pid=6609869

lg
moni

Beitrag von melania 27.08.07 - 12:22 Uhr

Hallo Tascha!
ich habe 3 Jahre lang beim Italiener gekocht und hab natürlich sehr viele Rezepte auf Lager#cool;-)

Grundrezept ist fast immer das Gleiche..da du Tomatensoßenrezepte ja schon hast, schreibe ich dir die Sahnerepte mal auf!

1. Wenn du Knoblauch magst, dann Knoblauch ganz klein würfeln oder pressen und mit Olivenöl kurz in der Pfanne anbraten (Knobi nie braun werden lassen, da es sonst bitter wird!!)
2. Für 2 Personen Sohne einen Becher Sahne dazugeben (wenn ohne Knobi, dann mit Schritt 2 anfangen)
3. ein Stück Grana Padano Käse! Gibt es an jeder Käseecke und ist auch nicht so teuer!
4. Pfeffern, salzen
5. Alles schön aufkochen lassen und etwa eine Minute kochen

nun kann man noch alles mögliche darein machen: gewürfelten Schinken, Tiefkühlerbsen (keine aus der Dose!!), frische Champignons, Brokoliröschen!

oder du gibst, bevor Du die Sahne heiß machst, ein Ei rein und rührst ganz kräftig, dass sich das Ei vollständig mit der Sahne verbindet! dann erst Pfanne heißmachen und immer schön rühren...Schritt 3 und folgende weiter machen...dass ist auch sehr lecker!

man kann auch ein Stück Gorgonza reintun- auch sehr lecker!

glg
lina

Beitrag von lini22 27.08.07 - 13:16 Uhr

Hallo,

na wie gehts dir so? Lange nichts von dir gehört? Du bist doch dran mit schreiben oder bin ich es etwa? Naja machts gut und vielleicht hört man von sich mal wieder!

LG Lini;-)

Beitrag von melania 27.08.07 - 13:22 Uhr

Hey Süße,
ich glaube, ich bin dran#hicks
Bei Briefeschreiben ist das bei mir so eine Sache, da brauch ich voll die Ruhe;-) (von der momentan echt Mangelware ist:-(!)so Antworten bei Urbia kann ich mal so nebenbei machen#cool#cool#kratz

wenn heute meine Kleine im Bett ist, werde ich Dir schreiben o.k.#liebdrueck

Beitrag von lini22 27.08.07 - 13:24 Uhr

klar lass dir doch die zeit und stress dich nicht:-D. Wollt ja nur mal so nachfragen ob auch alles ok bei dir ist.

Dann bis demnächst mal! #liebdrueck

Beitrag von mone1 27.08.07 - 20:30 Uhr

Hallo Tascha,

wir essen im Sommer immer Spaghetti mit Zucchini-Soße:

2 mittlere-große Zwiebeln in feine Ringe hobeln, und in Olivenöl andünsten,
ca. 150-200g gewürfelten Schinken dazu,
3 mittlere Zucchini in dickere Scheiben hobeln (Hobel Stärke 3) und dazugeben, Deckel drauf, nach ein paar Minuten fällt alles im Topf zusammen, dann
1 Becher Sahne,
1 El gek. Brühe,
Pfeffer dazu, nochmal kurz aufkochen, fretig.
LECKER!
Bon appetit!
Simone

Beitrag von tascha3577 28.08.07 - 09:33 Uhr

Hallo Simone,
das hört sich ja mal superlecker an :-) danke

ciao