Frage bzgl. Essen 10 Monate

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jouflette 27.08.07 - 09:00 Uhr

Hallo,

Margaux wird in ein paar Tagen 10 Monate und derzeit stille ich sie noch morgens und abends.

Nun möchte ich langsam abstillen und frage mich, ob es dann reicht ihr morgens gegen 7h ein Fläschchen zu geben anstatt der Brust und dann erst wieder um 11h30 das Mittagessen?
Habe sie bisher nach dem Aufwachen gestillt und dann noch mal gegen 10h.

Und abends bekommt sie um 17h30 einen Milchbrei mit 180ml Milch angerührt und vorm ins Bettgehen um 19h30 stille ich sie noch einmal. Gebe ich ihr dann anstelle der Brust etwas anderes oder reicht das mit dem Milchbrei?#kratz

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Karina

Beitrag von boadscherl 27.08.07 - 11:23 Uhr

Hallo Karina,

Unsere Kurze ist fast gleich alt wie deine, sie wird in 3 Tagen 10 Monate alt. Unser Essensplan sieht aus wie folgt:

7 Uhr 250ml 2er Milch
11.30 Uhr Gemüse oder Menü mit Fleisch
15.30 Uhr GOB
19 Uhr Abendbei

Bis vor kurzem hat sie dann vor dem Schlafen noch eine kleine Flasche (100ml) getrunken, aber da unsere Romy eher eine Dickamdame ist habe ich es einfach versucht und siehe da, sie hat sie auch mit Wasser zufrieden gegeben. Einfach mal ausprobieren, dann siehst du schon ob es deiner Kleinen reicht.

LG Mel mit Romy

Beitrag von juliannovemb06 27.08.07 - 21:18 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner wird jetzt am 30.08. 10 Monate alt.

Sein Essensplan sieht so aus:

7:00 Uhr: 250 ml Hipp 2-er Milch

10:00 Uhr: etwas Obstbrei oder auch mal ganzes Obst wie ein Stück Birne oder Banane

13:00 Uhr Hipp oder Alnatura Mittagsbrei ( verschiedene Sorten)

16:00 Uhr GOB

19:00Uhr 1 Portion Hipp Hafer- Apfelbrei

Zwischendurch trinkt er ca 500 ml Fenchel oder Kräutertee ungesüsst oder auch mal Melissentee mit einem Schluck Apfelsaft gemischt. ( Den Tee nehme ich von Alnatura-den trinkt er am liebsten)

Im Moment ist Julian aber gerade dabei die Zwischenmahlzeiten etwas zu reduzieren-also er isst nur noch etwa ein halbes Glas-wo er früher ein ganzes verdrückt hat... Macht er seit ca. 1 Woche...
Mal sehen ob das so bleibt oder ob er wieder zu seiner alten Form zurück findet;-)
Im Moment wiegt er 9,5 Kg -denke das ist ja ganz normal für 10 Monate!

LG Henrike mit Julian*30.10.06 und Ü-#ei 22. SSW