Jetzt muss ich geduldig sein und das ist soooo schwer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 09:09 Uhr

Guten morgen,

ich bin ja ganz frisch hier und habe am Samstag positiv getestet #freu #huepf

Gerade habe ich bei meiner FÄ angerufen und mir einen Termin geben lassen. Die Arzthelferin war wie immer super nett und riet mir (wie schon in der 1. SSW) noch zu warten, damit wir auch direkt richtig was sehen können (#herzlich bubbern).

Jetzt habe ich den ersten Termin am 17.09.2007 und das ist noch soooo unendlich lang #heul. Wie soll ich denn noch 3 Wochen warten??!! #schwitz. Ich fieber dem Termin entgegen, will mir aber auch keinen früheren geben lassen, da ich dann sicher sein kann, dass das Herzchen schon zu sehen ist ;-)

Entschuldigt das #bla #bla #bla, aber diese drei Wochen kommen mir gerade unendlich lang vor

LG
Anja

Beitrag von traenchen 27.08.07 - 09:11 Uhr

hihi an meinem geburtstag haste den termin... das kann ja nur was gutes geben :-)

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 09:13 Uhr

echt #freu ;-) Na wenn das kein gutes Zeichen ist #huepf.

Ich hoffe so, dass alles in Ordnung ist....

LG
Anja

Beitrag von kruemel1811 27.08.07 - 09:14 Uhr

Guten Morgen Anja,

ja das kann ich verstehen!
Ich hätte mir allerdings eine Sprechstundenhilfe gewünscht, die so reagiert!

Hatte am 17.08. positiv getestet! Sprechstundenhilfe wollte mir dann für den 21.08. einen Termin geben! Ich habe ihn dann aber auf den 23.08. geschoben - fand das schon ganz heldenhaft von mir, weil ich aus dem Forum ja wusste, dass später besser ist!

...und was war??? Er konnte NIX sehen! Super frustrierend! (bin das 1. Mal #schwanger und hab damit noch keine erfahrung!)

Wenigstens war das ßHCG am Donnerstag bei 540!

Heute ist nun nochmal Blutabnahme und Freitag nächster US!

Hibbel, Hibbel

Ich drück dir die #pro dass bei dir alles gut ist!

Beitrag von traenchen 27.08.07 - 09:15 Uhr

als ich positiv getestet hab hab ich gesagt dass ich am gleichen tag noch nen termin möchte und es war kein thema.... sonst wär ich wo anders hingegangen für einmal.....

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 09:19 Uhr

Hallo Kruemel,

ja deswegen habe ich auch den 17.09. genommen, da ich sonst wahrscheinlich auch enttäuscht wäre, wenn man noch nicht viel sieht und dann ist es halt so ungewiss. Ich hätte vermutlich auch einen früheren Termin bekommen, wenn ich drauf bestanden hätte aber so weiß ich jedenfalls dass ich schwanger bin und muss mir noch nicht allzugroße Sorgen machen, denn es ist bis jetzt alles in Ordnung #pro.

Ich drücke Dir für nächsten Freitag die Daumen, das wird bestimmt großes Kino :-p

LG
Anja

Beitrag von kruemel1811 27.08.07 - 09:30 Uhr

#danke

#herzlich

Beitrag von mefi 27.08.07 - 09:22 Uhr

Habe dich auch im kinderwuschforum gesehen,,,, dein ET ist wohl der selbe wie bei mir... *hihi*

Gratuliere...

Ich bin grad am überlegen, meinen termin zu verschieben,,,

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 10:01 Uhr

Wann hast Du denn einen Termin??

Wir haben den gleichen ET?? Find ich super, dann kommst Du ja mit in den Maibaus #freu

Beitrag von mefi 27.08.07 - 10:11 Uhr

also ich habe ET am 04.05. ;-)