Internetforen......

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von lieber in schwarz..... 27.08.07 - 09:25 Uhr

Hallo,

mich beschäftigt ein Thema, nur weiß ich keinen Rat. #schwitz

Mein Freund ist in einem Internetforum drin (ich bin da auch angemeldet) wo jeder Fotos von sich reinstellen kann. Bisher
hatte er fast nie eins von mir drin. Nach einem Streit stellte er eins rein -womöglich um mir zu zeigen, wieviel ich ihm wert bin- und nun seit 2 monaten hat er es wieder rausgetan. -Angeblich hat er die Fotos "aktualisiert". Aber wieso tut er dann genau meins raus (27 Fotos kann man reinstellen!!) Zwar weiß ich, dass das nix damit zu tun hat, wie er zu mir steht. Aber irgendwie verletzt es mich trotzdem #cool

Was meint ihr dazu?

Beitrag von unicorn1984 27.08.07 - 09:45 Uhr

Also mich würde das auch verletzen würd mir auch so vorkommen als würde er nicht zu mir stehen

Beitrag von bluehorizon6 27.08.07 - 11:49 Uhr

Tja, warum mag er das tun?

Ich weiß es nicht, ich antworte mal einfach als Mann darauf. Wertmassstäbe an Dinge festzumachen die in meinen Augen belanglos sind halte ich für sehr gefährlich.

Klar, Frau sieht da vielleicht mit anderes Augen. Aber Mann ist keine Frau. Kann auch sein das auch ich das falsch einschätze. Aber Liebe an solchen Dingen festzumachen halte ich nicht für gut. Heute ist das Forum und morgen die vergessenen Blumen und übermorgen...?

Wenn du es wissen willst, was es für eine Bedeutung hat, würde ich ihn fragen. Und er wird eine Antwort geben, und vermutlich wirst du zweifeln ob die Aussage der Wahrheit entspricht und zweifelst weiter an der Ernsthaftigkeit.

Verstehst du? Wenn es drauf an kommt muss er zeigen das er zu dir steht.

BlueH6

Beitrag von lieber in schwarz..... 27.08.07 - 11:54 Uhr

ja ich habe ihn schon gefragt, und seine Antwort war "oh sorry, ist mir gar nicht aufgefallen, ich stelle es gerne wieder rein, wenn du willst"

Ist ja klar, dass ich damit unzufrieden war -wäre wohl jede andere FRAU auch.

Also meinst du, dass ich auf solche "unwichtigkeiten" nicht achten sollte, bzw. in seinen augen ist es eh wurscht was für fotos da drin sind?!

danke für deine antwort

Beitrag von bluehorizon6 27.08.07 - 13:13 Uhr

Ich weiß nicht ob es ihm wurscht ist. Ich kann nur sagen das ich das nicht als Massstab nähme.

Ich versuche es mal anders.

Jeder Mensch hat ja so seine Vorstellungen wie etwas sein sollte damit es gut erscheint. Und unter anderem scheint für dich dieser Internetauftritt mit deinem Bild von einer Bedeutung zu sein. So weit so gut.

Nun scheint aber er es zu sein der diese (seine?) Seite gestaltet. Also macht er es so wie er es für richtig erachtet. Er macht es so wie er glaubt das es gut ist. Was er aber nicht kann, ist einzuschätzen was geschieht wenn er etwas macht was du nicht als gut empfindet. Und nun haben wir ja den Klassiker geschaffen

erst setzt er dich ins Netz und du leitest ab er mag dich.
Dann nimmt er dich raus und du bist enttäuscht.
Du machst ihn darauf aufmerksam
Er verspricht es wieder einzustellen
Damit wäre eigentlich der alte Zustand wieder hergestellt.
Aber das ist auch nicht gut weil du jetzt das Gefühl hast,
dass er es nur tut weil du ihn drauf angesprochen hast.

Verstehst du das sind Lebensfallen. Die können so gravierend sein, das am Ende keiner mehr weiß was er tun soll. Dabei ist
es nur eine ganz banale Internetseite und eine reine Äußerlichkeit für die sich keine Mensch interessiert ausser du.

Das ist nicht abwertend. Es ist nur oft so, das man durch das zerpflücken von kleinen Dingen irgendwann ganz das aus den Augen verliert um das es geht, nämlich sich zu lieben. Und er hat recht, es ist wurscht welche Bilder da drin stehen. Denn so eine Internetseite, baut man mehr für sich selbst auf das sich jemand anderes dafür interessieren würde.

Aber, ich sehe das aus den Augen eines Mannes, sehr pragmatisch vielleicht. Noch eines, wenn dir die Gestaltung der Seite so wichtig ist, solltest du versuchen mit entscheiden zu dürfen was auf ihr erscheint. So habt etwas gemeinsam geschaffen, das ist besser als über Dinge zu lamentieren die der Partner bestenfalls erahnen kann, aber nie weiß wie er es gut machen kann.

BlueH6

Beitrag von heute lieber schwarz..... 27.08.07 - 13:27 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort! Sie hat mir geholfen, es nicht mehr so versteift zu sehen. Du hast mich auch auf Sachen aufmerksam gemacht, an die ich nicht gedacht habe. #pro

Beitrag von browneyesgirl 27.08.07 - 18:21 Uhr

Du bist auch angemeldet warum sollte er da noch Fotos von Dir lassen? Solange er nicht abstreitet das es Dich gibt oder verlegnet solltest Du es locker sehen..