Vergleichsdaten 3. Screening, bei 31+1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dieschmitt 27.08.07 - 09:59 Uhr

hallo,
mein arzt meinte zwar es ist alles im prima bereich, aber ich hätte trotzdem gern nen vergleich. wie waren die daten beim 3. screening bei euch?
BPD: 87
FOD/KU: 100
ATD: 67
FL/HL: 60.
kann ich von den daten irgendwie auf größe und gewicht kommen?
danke und viele grüße
sandra

Beitrag von goldstern76 27.08.07 - 10:12 Uhr

Hallo Sandra,

also bzgl. des Gewichtes kann ich die keinen Tipp geben, aber
die FL-Länge X 7 ist ca. die Größe deines Babies-

LG
Goldstern76#blume

Beitrag von nicole_b 27.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo Sandra,

meine Werte bei 30+1:
BPD: 84
KU: 290
APD: 255
FL: 60

Gewicht ca. 1,5 kg.

Und selbstverständlich ist alles im grünen Bereich. :-)

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von mienele 27.08.07 - 10:22 Uhr

Größe und Geicht hat mei Fa für mich ausgerechnet. Hab extra gefragt!

Aber hir sind meine anderen Daten.
BPD 82
ATD 80 oder84...kann es net genau deuten!
FL/HL 60

Was bedeuten die ganzen Sachen eigentlich? BPD....ATD...FL/HL....was´n das eigentlich nochmal?

Beitrag von sunjoy 27.08.07 - 10:22 Uhr

hallo,

ich hatte meine Untersuchung bei 29+3.
Hier sind die Daten:

BPD 86
ATD 78
FL 62

Größe: 41cm
Gewicht: 1650g

Wie man alleine das gewicht ausrechnen kann, weiss ich leider nicht

LG sunjoy 33.SSW

Beitrag von mienele 27.08.07 - 10:34 Uhr

Was heißen den die Abkürzungen?
Waaaas? 42 cm!?!? Meins is jetzt bei 30+2 35cm! Oh man! Is meine etwa zu klein!

Beitrag von swee_one 27.08.07 - 10:58 Uhr

Ach das glaub ich nicht!

Es gibt Neugeborene die sind halt etwas zierlicher und so um die 47-49 cm und es gibt die ganz großen Propper mit 53cm und mehr!#schwitz
Sei froh wenn deine Mause nicht nicht soo ein Riese wird - sie muß ja immerhin noch raus!!
Vielleicht kriegt die Kleine die nächten Tage aber auch wieder einen Wachstumsschub und holt die paar Zenties wieder auf!

Mach dir keinen Kopf, der FA hätte dir sonst bestimmt was gesagt!

LG Swee

Beitrag von sunjoy 27.08.07 - 12:30 Uhr

Fl ist die Länge des Oberschenkelknochens.
BDP ist der Querdurchmesser des kindlichen Kopfes
ATD ist der Querdurchmesser des kindlichen Bauches

Mach dich nicht verrückt. Meine kleine ist immer im oberen bereich der Entwicklungskurve, deine vielleicht in der Mitte oder unten, aber es ist alles noch im Norm, von daher keinen Grund zur Sorge ...

LG sunjoy 33.SSW

Beitrag von alex_22_nrw 27.08.07 - 10:52 Uhr

Hi, bei mir ist es zwar schon länger her, allerdings hab ich auch meine Daten auf der Homepage...wenn du schauen magst?!?

lg alex

Beitrag von watzel 27.08.07 - 11:00 Uhr

Hallo Sandra,

scheint doch alles im grünen Bereich zu sein.....

meine Daten von 30+1

BPD 82,6mm
FOD 101mm
KU 30,2cm
ATD 76,8mm
FL/HL 59,3mm

Gewicht 1900gramm

#herzlichliche Grüße
watzel #babyboy 31+0

Beitrag von dieschmitt 27.08.07 - 21:50 Uhr

hallöchen,

danke euch alle für eure antworten.

wünsch euch alles gute.

lg sandra