Triette - wer hat sie auch?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von 123456engel 27.08.07 - 10:08 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin auf der Suche nach jemanden der auch die Triette nimmt?
Wäre sehr dankbar wenn sich jemand melden würde.

Dankeschön. Anja

Beitrag von drull 27.08.07 - 11:19 Uhr

Hallo Anja!
Ich nehme die Triette. Warum denn?
LG jessica

Beitrag von drull 27.08.07 - 11:48 Uhr

Ich nochmal. Nur für den Fall, dass Du heute noch antworten solltest: ich bin ab jetzt nicht mehr im Netz und kann mich erst Morgen wieder melden.
LG Jessica

Beitrag von 123456engel 27.08.07 - 13:11 Uhr

Hi,

mein Problem ist folgendes ich schildere es mal kurz.

Ich lasse mir die Triette aus der Türkei mitbringen. War im Februar beim FA, hab mir aber kein Rezept geben lassen da ich es ja nicht brauchte.
Jetzt ist mein Problem ich habe nur noch eine Packung und bekomm aber erst in 6 Wochen wieder welche mitgebracht von meiner Mutsch aus dem Urlaub. Also brauch ich für den Übergang 1 Streifen. War beim FA ( und die Infofrau an der Rez. ) sie meinte, sie kann mir kein Rezept geben da ich ja schon ne weile keins mehr geholt habe. Und ich mich nochmal untersuchen lassen müsste aber erst im Dezember nen Termin bekommen würde. Da nützt mir das nichts.

Also bin ich ner ziemlich blöden Situation, weil ich nicht einfach auhfören möchte, das bringt mir sonst ja alles durcheinander.

Deshalb meine Frage: Könntest du mir vielleicht 1 Streifen verkaufen. Das wäre total lieb.

Liebe Grüße, Anja

Beitrag von drull 28.08.07 - 10:46 Uhr

Hallo Anja!
Ob ich Dir einen Streifen verkaufen kann, weiß ich gerade garnicht. Muss nach der Arbeit erstmal nachsehen, wieviel ich noch habe (Demenz? #augen).
Kannst Du es nicht mal bei Deinem Hausarzt probieren? Da mein FA etwas weiter weg ist, hole ich mir zwischendurch immer ein Rezept beim Hausarzt. Geht ohne Probleme, solange ich nicht nur über ihn die Pille verschreiben lasse.
Kannst es ja mal probieren und Dich notfalls nochmal bei mir melden. Werde mal nachsehen wie mein Bestand ist.
LG Jessica

Beitrag von 123456engel 28.08.07 - 12:34 Uhr

Hallo,

ich werde nachher mal zum Hausarzt gehen und nachfragen. Wo mein FA damals Urlaub hatte wollt eich auch ein Rezept von ihm und da hatte er mir keins gegeben. Vlei ist er diesmal gnädig.

Ich habt immer alle so nette Ärzte wenn ich das lese, unsere hier kann man alle knicken :-(

Beitrag von drull 28.08.07 - 15:49 Uhr

Ja, die Unterschiede sind schon extrem.
Bezüglich der Pille kann ich das aber nicht verstehen, weil die meisten Frauen diese ja über Jahre hinweg nehmen und es ja nicht gefährlich ist, wenn der Hausarzt mal ein Rezept ausstellt.
Naja, bin über das Ergebnis sehr gespannt.

Beitrag von 123456engel 29.08.07 - 10:36 Uhr

Hallo,

war gestern Nachmittag beim Hausarzt und habe gesagt das ich ein Rezept bräuchte. Habe es so gesagt das es dringend ist, da ich wieder anfange und mein Fa aber heut zu hat und morgen nur ab 15Uhr auf hat ( stimmt auch ) und ich aber ne Spätschicht ahbe udn ab Mittag Arbeiten bin.
Aber Nein, das geht nicht. Das dürfen sie angblich nicht mehr amchen:-(

Beitrag von drull 29.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo,
wie bescheuert ist das denn #augen?
Wann brauchst Du die Pille denn? Bei mir ist es nämlich so, dass ich zuerst auch noch zum FA müsste (wegen ner anderen Sache) und mir da erst ein neues Rezept holen kann. Ob ich Dir meinen Streichen verkaufen kann, weiß ich daher erst, wenn ich einen Termin habe und mein FA hat heute leider OP-Tag und ist nicht erreichbar. Hoffentlich wird das für Dich dann nicht zu spät.
LG Jessica

Beitrag von 123456engel 29.08.07 - 21:13 Uhr

Also eins weiß ich, als nächstes suche ich mir nen neuen FA und Hausarzt.

Ich bräuchte sie zum 21 September ( Freitag)
Da würde ich wieder Anfangen.

Das wäre super, wenn das klappen würde!

Beitrag von stern0806 27.08.07 - 14:15 Uhr

Hallo
Ich kann dir leider nicht helfen, aber gehe doch mal in die Apotheke wo du immer hingehst und Frag nach ob sie dir ein Streifen geben könnten und sagst das du das Rezept nachreichst. Das ist häufig Beim FA war bei mir auch schon, erklärt denen das in der Apo. vielleicht hast du Glück.

Drücke dir die Daumen.
Eva

Beitrag von 123456engel 27.08.07 - 14:29 Uhr

Ich habe mir das letzte mal vor 1 Jahr ein Rezept geholt und bin immer zu ne Beaknnten gegangen die in der Apo Arbeitet.
Aber die meint die dürfen das absolut nicht mehr machen. Sie kommt auch nicht mal an 1 Streifen ran.:-(