guten morgen ihr oktobis(und auch alle anderen)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von darkvenusgirl20 27.08.07 - 10:16 Uhr

hallo ihr lieben.
und wie geht es euch denn so.
uns geht es gut.
wir haben am wochenende das schöne weter ausgenuzt und werden das heute auch wieder tun denn wer weis wie lang es so bleibt.
justin noel entwickelt sich sehr gut unmd schläft seit fast 1 woche durch#huepf#freu#huepf#freu#huepf
naja ansonsten plappert er sehr viel krabbelt durch die wohnung und macht alles unsicher.
aber am liebsten würde er den ganzen tag an meiner hand durch die wohnung rennen.
bald ist es soweit und er wird ein jahr#heul und dann ist mein schatz kein baby mehr.
wo ist denn nur die zeit geblieben es kommt mir so vor als hätte ich ihn gestern erst zur welt gebracht.
wie geht es den euch so mit dem gedanken das es bald kleinkinder sind??
ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen montag an dem es hier wohl auch heut noch regnen wird.

lg ela mit justin noel


http://www.unsernachwuchs.de/justin-noel/home.html

Beitrag von keimchen 27.08.07 - 10:38 Uhr

Hallo,

ist schon komisch, ne? Gerade waren sie noch so klein, und auf einmal wollen sie am liebsten schon loslaufen und die Welt entdecken.
Ich frag mich fast täglich, wo die Zeit geblieben ist, und ein bisschen Wehmut ist da auf jeden Fall auch mit bei.

Fast kein Baby mehr... wow.
Unsere Zwerge haben wohl das gleiche Hobby... an einer Hand laufen. Ich frag mich, wann er wohl loslassen und allein laufen wird...

Hoffentlich bleibt das Wetter noch ein bisschen schön, ich bin so gern mit Leon draussen :-)

Der kleine Mann hat übrigens das erste Mal seit Ostern fast durchgeschlafen. Nur einmal wach geworden am späten Abend... :-) richtig erholsam :-)

Einen schönen Tag

wünscht

Das Keimchen

Beitrag von mel2503 27.08.07 - 10:39 Uhr

hallo

also ich fühle mich eigendlich nicht so schön mit dem gedanken das meine kleine süsse bald ein kleinkind ist sie ist noch so klein und hilflos leider kann sie noch nicht krabbeln und zähne hat sie auch noch nicht laufen will sie schon an meiner hand


mel

Beitrag von fritzeline 27.08.07 - 11:19 Uhr

#heul

Hi, mich macht es irgendwie traurig. Ich will ihn immer so behalten, wie er gerade ist. #schmoll Klar freu ich mich über jede Entwicklung - dass er seit ein paar Tagen freihändig stehen übt und schon einen (hihi) Schritt allein gemacht hat, oder dass er jetzt alleine mit einer Puppengabel essen will... Ich bin da total zwiegespalten.

Wenn ich darüber nachdenke werde ich jedenfalls ganz wehmütig.

LG f mit z (16.10.06)