@Oktobies..noch 51 Tage bis ET & neues Bauchbild (34 SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna81 27.08.07 - 10:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
derzeit war ich mit den Bauchbildern etwas nachlässig,renne auch ständig von einem Arzt zum anderen (alle 3 Tage Diabetologe,wöchentlich Gyn,HNO...#augen).

Umfang liegt jetzt bei 116 cm und die Waage spricht 11 kg mehr#schein
Und dabei beginnt die 34 SSW erst morgen#schock

Liegt bestimmt am Diabetes,denn Püppi entspricht größe-u. gewichtsmäßig der 36 SSW#schock#heul#schock

Wie sieht es denn bei euch aus?
Lese immer schon vorfreudig,das bei dem Einen o. Anderen die ET´s schon feststehen (KS,Einleitung etc.).
In 4 Tagen gehört der nächste Monat schon uns#huepf

Muß morgen wieder hin und hoffe auch auf Überweisung zur Geburtsplanung (wg. dem Diabetes & der BEL)....das macht alles so greifbar#freu

Lb Gruß

Anna & Romy (morgen 34 SSW)

Beitrag von maren912 27.08.07 - 10:44 Uhr

Hallo Anna.

Also ich bin heute erst 32 Woche und habe schon 14 kg zugenommen#schock. Ist aber ok sagt mein FA da ich vorher sehr schlank war. Mein BU beträgt heute 96 cm. Aber jetzt ist es ja gar nicht mehr solang, wenn ich dran denk wie schnell die Zeit von der 20.-30. woche umging. Unheimlich.

Hab nur keine Lust mehr auf meine Klamotten, mag mal wieder was normales.

Meine Kleine ist auch 2 Wochen im Voraus, aber mein Blutzucker war so grenzwertig. Naja, dann bekomm ich entweder eine kleine Wuchtbrumme oder die Maus macht sich etwas früher auf dem Weg. Lassen wir uns überraschen.

Dir weiterhin auch noch alles Lieben

Gruß Maren

Beitrag von anna81 27.08.07 - 10:54 Uhr

Hallo Maren,
oooooooooh jaaaaaaaa,du sagst es:alte Klamotten und mal wieder auf dem Bauch schlafen#freu

Ich bin auch schon voller Vorfreude darauf

LG anna

Beitrag von monchichi1980 27.08.07 - 10:46 Uhr

Wie immer ist Dein Bauchi prächtig ;-)


Bei mir sagt die Waage ca. 19 kg mehr #schein u. BU liegt bei ca. 106 cm.

Mittwoch habe ich den nächsten Frauenarzttermin allerdings bei einer neuen Ärztin u. bin sehr gespannt.

Meinen Bauch kann man hier ankucken, morgen wird auch wieder ein neues Foto gemacht.

http://janina2007.milupa-webchen.de/default.aspx?id=10320&cid=81270

lg
manu (auch morgen 34. Woche)

Beitrag von anna81 27.08.07 - 10:53 Uhr

Püh,deiner ist doch wunder-prächtig#freu

Meiner stört nur noch,muß zugeben,das ich wirklich froh bin,wenn Madame da ist#schein

Mensch,das glaub ich,das du da gespannt bist.
War dein "alter" Gyn nicht gut?


LG Anna

Beitrag von monchichi1980 27.08.07 - 11:02 Uhr

Doch meine war super aber ich hab mich vom Papa getrennt u. bin jetzt bei meiner Mutter u. musste daher wechseln :-(

Beitrag von anna81 27.08.07 - 11:08 Uhr

Och nö#liebdrueck

Und das kurz vor der Geburt eures Kindes.

Chance auf Friede?

Beitrag von monchichi1980 27.08.07 - 15:33 Uhr

Nein keine, leider. Längere Geschichte ;-)

Beitrag von anna81 27.08.07 - 16:42 Uhr

Hab ich mir gedacht;-)

Eine hormonelle 0815-Entscheidung wird es wohl nicht gewesen sein

Beitrag von watzel 27.08.07 - 10:55 Uhr

Hallo Anna

bei mir sinds noch 64 Tage #freu, und ich habe bis jetzt schon 17 Kg zugenommen, Bauchumpfang 104cm. Aber auch bei mir sagt die Ärztin es sei okay, denn ich bin bin 55kg gestartet. Der kleine ist optimal entwickelt......am Freitag habe ich meinen Termin im Krankenhaus zur Anmeldung.
Und am 3.9 beginnnt unser GVK.

#herzlichliche Grüße
watzel #babyboy 31+0

Beitrag von anna81 27.08.07 - 11:12 Uhr

Huhu Watzel,

dann gehts ja jetzt ordentlich los mit der Geburtsplanung,was.

LG anna

Beitrag von malafe 27.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo Anna,

das mit dem Weiterentwickelt kommt mir so bekannt vor. Nur bei mir sind es gut 3,5 Wochen #schock Also laut ET bin ich 35. SSW, laut Befund aber schon Ende 38. SSW
Na mal schauen, wann der junge Mann vor hat sein 1-Zimmer-Appartment zu verlassen ;-)

Bin auch wieder mit Schwangerschaftsdiabetes gestraft, aber alles grenzwertig. Daher muß ich nur Diät halten. Am Mittwoch gehts ins Krankenhaus zur Vorstellung. Mal schauen wie groß und schwer er dann ist und was die so sagen. Ich hoffe ich komme ohne Spritzen aus und auch ohne KS, denn ich möchte (wie auch bei meinen beiden Mädels) eine ganz natürlich Geburt.

Ansonsten habe ich jetzt einen Bauchumfang von um die 100 cm. Mir kommt er riesig vor, allen anderen halt eher klein. Bin aber auch die einzigste Hochschwangere hier auf den SPielplätzen und daher habe ich keinen Vergleich.

Zugenommen habe ich sehr überschaubare 5,4 kg. Der Wert ist jetzt aber auch schon 2 Wochen alt, da ich immer nur beim Arzt wiege.

Grüsse,

Steffi

Beitrag von anna81 27.08.07 - 11:06 Uhr

Hallo Steffi,
dann stehst ja quasi kurz vor der Geburt;-)

Puh,stell dir mal vor,das bleibt so:dann bist in der 40 SSW schwanger mit einem Baby,das der 44 SSW entspricht *huch/lach*

Ich muß Insulin spritzen,das ereilt dich bestimmt auch,oder?
Bei der Zunahme des Kindes?

Meine Söhne kamen auch spontan,aber diesmal möchte ich lieber einen KS.
Nicht,weil es so schön ist,aber so einen Whopper spontan aus BEL zu entbinden ist mir zu riskant!

LG Anna

Beitrag von malafe 27.08.07 - 11:21 Uhr

Naja, sagen wir es mal so: Bei meinen Mädels hatte ich auch Schwangerschaftsdiabetes, also Grenzwerte und hab auch nur die Ernährung umgestellt. Was kam dann am Schluss raus? Katharina mit ET+10 2880 gr und 49 cm und Maria ET+5 2900 gr und 52 cm.
Nicht gerade typische Diabetes-Kinder #freu
Ich hoffe ja, daß es diesmal genauso ist.

Bei mir war es auch etwas schwierig, was den Empfängnistag angeht. Denn ich habe Cerazette genommen und immer wieder Schmierblutungen bekommen. Also könnte die Empfängnis ja schon ein bisserl früher gewesen sein. Aber dann wären die Anfangswerte immer ein bisserl hinterher gewesen.

Na mal schauen und sich überraschen lassen *lach*

Steffi

Beitrag von anna81 27.08.07 - 11:23 Uhr

Nu mach mal nicht#schock

Wirst noch in 2 Wochen von der Geburt überrascht,weil die Empfängnis doch eher war.

Beitrag von malafe 27.08.07 - 11:58 Uhr

Ohje ohje, dann muß ich aber noch einiges machen.

Bin gerade dabei die Babysachen zu waschen. Der Sitzbezug muß auch noch gewaschen werden. Dann sollte das Bett langsam geliefert werden.

Naja, aber etwas gutes hätte das ganze. Ich könnte mit zum 1. Kindergartentag meiner Großen. Die geht nämlich ab dem 1.10. in den Kindergarten und freut sich schon total.
Da fällt mir ein, dafür muß ich auch noch einiges besorgen. Oh je, soviel zu tun und so wenig Zeit

Steffi

Beitrag von asia73 27.08.07 - 11:10 Uhr

Hallo Anna,

mein Bauch wird auch immer grösser ! Jetzt sind wir ca. bei 114 cm Umfang und + 8 Kg - das alles in der 33 SSW.

Die letzte Zeit ist sehr schnell vergangen aber ich kann es nicht mehr erwarten wenn die Kleine zu uns kommt !
Jetzt muss ich mich noch 10 Tage zur nächsten Untersuchung gedulden um zu sehen ob unsere Sophie sich endlich gedreht hat oder ob sie immer noch in der Quesrlage bequem liegt ???
In diesem Fall wird vielleicht schon ein KS geplannt... aber es kann auch gute Seiten haben - dann kommt sie vielleicht ein wenig früher auf die Welt !

LG Agnes und Sophie 32+3

Beitrag von anna81 27.08.07 - 11:14 Uhr

Hallo Agnes,
das stimmt,das wäre ein Vorteil:-D

Ich würd diesmal auch einen KS bevorzugen,denn es so spontan zu versuchen,ist mir zu riskant.

Daher bin ich auch schon sooo auf morgen gespannt,ob darüber gesprochen wird.

LG Anna

Beitrag von fusseline 27.08.07 - 11:15 Uhr

Hi,

bei mir meinte der Arzt auch letzten Donnerstag: Wenn das Baby jetzt käme, dann können Sie es sicher schon mit nach Hause nehmen so groß und schwer ist es schon...oh gott ;-)

Bin jetzt in der 34. SSW. Bauchbild in der VK ist aus der 30. SSW- hat sich aber noch nicht so doll verändert bisher.

Die Waage sagt bisher 8 kg mehr - mein Ziel ist es, so 12-14 kg nicht zu toppen, mal schauen obs klappt.

Wünsche noch eine schöne Rest-Schwangerschaft :-)

LG
Sarah


Beitrag von leene02 27.08.07 - 11:30 Uhr

Hallo Anna!

Ich habe bisher auch kein Bauchbild in meiner VK. Gestern hat es mein Liebster aber endlich geschafft mal ein paar Bilder zu machen, die ich hoffentlich ganz bald hochladen kann. #freu

Bisher gehts meinem Würmchen klasse...seine Werte liegen im Normbereich und er liegt sogar schon seit 2 Monaten in Startposition! Kanns kaum noch erwarten ihn endlcih kennenzulernen!!!!
Ich hab leider schon 13 Kilo zugenommen...ist aber ok, da ich vorher recht schlank war und es sich ganz gut verteilt .#schwitz

Morgen gehts dann mit dem Würmchen und meinem Liebsten zum GVK. Diesmal schauen wir uns den Kreißsaal an...bin schon sehr gespannt!!!

Liebe Grüße, Leene + Würmchen (morgen 36. SSW)

Beitrag von dieschmitt 27.08.07 - 12:07 Uhr

hallöchen,

bei mir ists laut vorauss. et noch bis zum 25.10 ;o) wobei der sich bei jeder messung etwas nach vorn verschiebt. der arzt meinte, der kleine wird nicht früher kommen aber halt groß werden *seufz* na schau mer mal. mein bauch ist jetzt ca. bei 1,00 m angekommen und die ersten hosen passen nimmer... gewichtsmäßig bin ich auch auf einmal um 2 kg rauf, jetzt insgesamt so 9 kg... ich dachte eigentlich diesmal wirds weniger. na die hoffnung stirbt zuletzt, beim 1. kind warens insgesamt 25kg.

wünsch dir alles gute.

lg sandra + moritz 6 + henrik 31+4

Beitrag von gini_07 27.08.07 - 12:20 Uhr

Hallo,

ich bin ab morgen in der 32. SSW und habe bereits 20 kg zugenommen. Ich hätte nichts dagegen, wenn es jetzt bald soweit wäre. Morgen habe ich einen Geburtsplanungstermin. Mein ET ist der 30.10., ich möchte jedoch per Kaiserschnitt entbinden. Dann käme die Kleine schon ca. 2 Wochen früher auf die Welt. Schau'n wir 'mal. Ansonsten plagt mich erneute Übelkeit und die üblichen Wehwehchen wie dicke Füße, schwere Knochen, Müdigkeit usw.

Ich wünsche noch eine schöne SS.

gini_07

;-)

Beitrag von supergirl1 27.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo Anna,

bin auch mal wieder da!!!!#huepf

Boah, Dein Bauch ist ja megamäßig, ich glaub ich hab etwas mehr als die Hälfte von Deinem Bauch. Der Umfang war letzte Woche so 107 cm (glaube ich #kratz) bin sehr vergesslich geworden die letzte Zeit!!!!;-)

Bin mal gespannt, was Dein Arzt morgen sagt, bezgl. KS und so!!!!

Ich hab heute mal wieder nicht die beste Laune. Könnte wegen jedem bisschen ausflippen, aber das bringts dann auch nicht wirklich.

Am Samstag waren wir bei Freunden und sind mit vier Kartons Jungsklamotten (sie haben einen zweijährigen Sohn und bekommen nun ein Mädchen) wieder heimgefahren!!! Hab mich so gefreut, alles gute Sachen und sie wollte nichts dafür haben!!!

Nun dann, wird es das nächste Mal beim Arzt vielleicht wieder ein Mädchen, jetzt wo ich den Schrank leergemacht hab!!!;-)

LG, Carina

Beitrag von anna81 27.08.07 - 13:45 Uhr

Hi Puppe,
nu mach nicht#schock

Das wärs ja:hin und her,Sachen rein,Sachen raus...*ohje*

Beitrag von supergirl1 27.08.07 - 14:06 Uhr

Ich glaub erst, wenn ich es mit eigenen Augen gesehen habe, was wir bekommen haben!!!

Versteife mich nicht darauf, dass es nun doch noch ein Mädchen sein könnte, aber man weiß nie......

Verstehst Du was ich meine????

  • 1
  • 2