Der Clearblue Digital Frühtest ist ein 25er!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kess79 27.08.07 - 11:24 Uhr

Hallöchen,

in den letzten Tagen kam ja immer wieder die Frage auf ob der Clearblue digital ein 10er oder 25er ist.

Da ich das nun genau wissen wollte, habe ich gerade bei Clearblue angerufen:

Der Frühtest ist ein 25er und der Normale ist ein 50er. Einen 10er gibt es von denen nicht!

LG
Kess

Beitrag von sven78 27.08.07 - 11:25 Uhr

Was bedeutet 25 er oder 50er ? Also was heißen die Zahlen ?
Tut mir leid, Thema ist relativ neu für mich!

Beitrag von tinar81 27.08.07 - 11:28 Uhr

ich glaube das es bedeutet ab welcher Konzentration von hcg im urin der Test anschlägt. Je niedrieger, also z.B. 10er desto früher zeigt der Test (normalerweise) an.

Normal sind Frühtests 10er und normale Tests 25er. Aber so genau kenn ich mich da auch nicht aus.

Also keine Garantie, das ich das jetzt richtig gesagt habe.

LG Martina

Beitrag von silkesommer 27.08.07 - 11:31 Uhr

normale, auch eigentlich die richtigen sind 50iger, dass hat nämlich nen grund, auch bei einem FA wirst du erst erfahren dass du ss bist wenn der hcg wert höher liegt als 50, dass ist so,

lg

silke

Beitrag von nubuk 27.08.07 - 11:26 Uhr

das ist gut zu wissen;-)
aber die haben doch auf der packungsbeilage stehen...4 tage vor NMT und das geht mit einem 25er????

lg michi

Beitrag von mefi 27.08.07 - 11:28 Uhr

echt.. ein 25er...

und man kann damit trotzdem 4 tage vor NMT testen...

Beitrag von stern76 27.08.07 - 11:28 Uhr

Hallo,

gut zu wissen, der normale ist ein 50ziger. Dann ist das der, wo mann 4 Tage vorher testen kannst.

Oder?

Und der Diggi ist ein 25er? Dann sollten solche Tests nicht Frühtest heißen. Ein 25er schlägt nicht oft sofort an.

LG Anne

Beitrag von silkesommer 27.08.07 - 11:30 Uhr

das sag ich doch schon die ganze zeit, aber neeeeeeeeee, ist aber auch egal....ich hatte da nämlich auch schon angerufen,

aber manche sind der festen überzeugung nen 10er vor sich liegen zu haben,

danke für deinen thread...ich hoffe, manche begreifen es jetzt endlich

silke

Beitrag von nubuk 27.08.07 - 11:31 Uhr

welche 10er gibt es dann eigentlih? wie heißen die?

lg michi

Beitrag von silkesommer 27.08.07 - 11:34 Uhr

mr. strorch bei ebay hat welche, liegen gerade vor mir, steht auch drauf 10,

lg

silke

http://cgi.ebay.de/10x-SCHWANGERSCHAFTSTEST-ULTRAFRUHTEST-10mlE_W0QQitemZ270157752372QQihZ017QQcategoryZ113940QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Beitrag von nubuk 27.08.07 - 11:37 Uhr

dankeschön :-)

Beitrag von silkesommer 27.08.07 - 11:39 Uhr

büddäääääääää;-)

Beitrag von kess79 27.08.07 - 11:34 Uhr

Ich glaube die SST von Schlecker sind die große Ausnahme mit 10er Test.

Auch wenn man in der Apo einen "Frühtest" kauft, sind das 25er. Und Clearblue sagt auch nur, dass 4 Tager früher 51% der Frauen ein richtiges Ergebnis bekommen und erst ab NMT 99% sicher.

LG
Kess

Beitrag von stern76 27.08.07 - 11:47 Uhr

In der Apo kann mann auch ein 10er bekommen.

Dr. Bosshammer, sieht etwas billiger aus als der von Schlecker. Ist aber genauso gut und sogar günstiger. Meistens muß mann ihn bestellen.

Jedenfalls hat er bei mir gestimmt, nicht schwanger.

CB kaufe ich nicht mehr, ausser ich weiß. Ich bin schwanger. Und will es noch mal lesen oder es verpacken für mein Mann.

LG Anne