Still"ersatz"nahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von orage 27.08.07 - 12:22 Uhr

Ich stille voll; ab nächstem Monat - da ist der Kleine dann 16 Wochen alt - muss ich einmal die Woche einen halben Tag weg. Mein Mann wird dann in dieser Zeit auf den Kleinen aufpassen. Für diese Zeit werde ich Milch abpumpen. Einen kleinen Vorrat dafür habe ich schon angelegt. Da ich mir nicht sicher bin, wieviel der Kleine trinkt und ich Angst habe, dass ihm die Milch hier nicht ausreicht, würde ich gern etwas Still"ersatz"nahrung im Haus haben. Ich möchte nicht, dass der Kleine hungern muss und erst recht nicht, dass mein Mann selber kreativ wird. Was würdet ihr dafür empfehlen? Kann er da schon einmal Brei probieren? Lieber noch die Pre-Nahrung oder schon 1er? Welche Sorte ist dafür empfehlenswert? Ein Tee- oder Wasserfan ist er sicher nicht. Damit kann er ihn also nicht trösten bis ich wieder zurück bin.

Beitrag von lenilina 27.08.07 - 12:25 Uhr

Also wenn dann PRE Nahrung. Auf keinen Fall Brei.

Ich würde eine probiotische wie Hipp, Alete, Milumil.....etc empfehlen.

LG Kati mit Elina *28.06.07

Beitrag von orage 27.08.07 - 12:29 Uhr

Habe gehört, dass Pre eher bitter schmecken soll und bedenken, dass er dies als Ersatz akzeptiert und stattdessen Papa nach mehr Muttermilch anschreit... :-( Klappt das einfach als Ersatz?

Beitrag von lenilina 27.08.07 - 12:33 Uhr

PRE ist der MUMI am ähnlichsten.

HA schmeckt bitter aber normale PRE nicht. Probiers doch einfach mal aus, wenn Du zuhause bist und gib ihm mal PRE statt Brust. Da merkst Du ja dann, ob er es mag. Und achte bitte auf Brustwarzenähnliche Sauger. Sonst kann es sein, Dein Kleiner mag die Flasche lieber, da muss er nicht so ziehen wie an der Brust.