Nächste Woche!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sunny22092001 27.08.07 - 12:36 Uhr

Hallo schon mal, ab nächster Woche Mittwoch gehören wir auch zu euch. Da geht mein kliener Spatz auch in den Kiga. Er freut sich auch schon. Hoffe die Freude ist nächste Woche auch noch da, wenn er ohne Mama dort ist. Er ist nämlich ein ziemliches Mamakind.
Jetzt hab ich mal ne Frage, was nimmt man so die ersten Tage mit. Er bleibt am Anfang nur eine Stunde. Das wird dann immer weiter gestaffelt, bist wir auf vier Stunden täglich sind.
#dankeschon mal.
LG Susan und Emanuel Aaron

Beitrag von susi85 27.08.07 - 13:14 Uhr

hey Susan ....


das freut mich das dein kleener auch bald zu den kiga kids gehört#huepf.

wenn er am anfang nur ne stunde bleibt (ich gehe mal von der eingewöhnungszeit aus) braucht er noch nicht viel.

gib ihm brot mit fürs frühstück und das wird denke ich die ersten tage schon reichen.

ich musste meinem spatz auch wechselsachen mitgeben (falls er sich "einsaut" #schein) aber max ist auch am anfang immer 3 stunden geblieben,da muss es schon etwas mehr sein.

frag am besten nochmal die betreuerinnen im kiga #liebdrueck.


liebe grüße und vieeeel erfolg beim ersten tag ....
.... sie werden sooooooo schnell groß#heul.


steffi

Beitrag von sunny22092001 27.08.07 - 13:43 Uhr

Danke für deine Antwort. Werde nachher mal meinen Mann beautragen dort anzurufen. Mal sehen was die so sagen.
Leider stimmt das mit dem groß werden. Aber da müssen wir durch. Und wenn er sich freut, ist es doch toll.

Beitrag von haebia 27.08.07 - 14:44 Uhr

Hallo,

wir starten auch nächste Woche, am 3.9.

Habe mir Urlaub nehmen können, so dass ich erreichbar bin, wenn ich sie doch mal früher holen sollte.

Geplant ist irgendwann mal die Zeit bis 15 h. Die erste Woche hole ich sie gegen 12 (das schafft sie schon, denke ich, weil sie schon 1 Jahr zuvor auch von halb 9 - 12 h in die betreute Spielgruppe gegangen ist). Die 2. Woche je nachdem, wie die erste geklappt hat :-)

Bin schon sehr gespannt.

Gruß,
Bianca