Frage wegen FA Termin bitte lesen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 13:35 Uhr

Hallo Mädels,


So gestern hab ich die Mens bekommen#heul, aber besser einen Tag zu früh als wieder drei Tage zu spät da macht man sich noch nicht so viel Hoffnungen.
Hab am 5 September einen FA Termin weil es nicht recht klappen will, hatte Ihn schon vor der Mens hab aber gehofft das es hin haut und ich den Termin für was anderes brauch:-p
Nun meine Frage was wird da gemacht ist dann ZT11 mein Zyklus dauert ca 35 Tage. Soll da der Mann auch mit???
Bitte erklärt mir das denn meine Freundinnen sind alle spätestens im 3 ÜZ schwanger geworden.

Danke für Eure Antworten
Dani

Beitrag von sophia1979 27.08.07 - 13:45 Uhr

Hallo Dani,:-)
im wievielten ÜZ biste denn? Denn 1 Jahr zu üben kann normal sein...#schock
Was die da machen weißi ch nicht aber ich denke nicht, dass der Mann mit muss. Die wird dich erst mal untersuchen und dir Fragen stellen. Wenn Dein Mann untersucht werden sollte, dann wird sie Dir das schon sagen und dann eh nicht bei einer FÄ, sondern wohl eher beim Urologen!
Viel Glück und LG#klee
Sophia#blume

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 14:05 Uhr

Hallo KiWu seit Mai 2006 mußte aber erst mein Asthma in den Griff bekommen richtig üben seit März 2007

Beitrag von rubinstein 27.08.07 - 13:46 Uhr

Grüss Dich,

am ZT 11 kann er schauen, wie groß die Follikel sind und wann sie ungefähr springen. In welchem Zyklus bist Du denn?

Aus eigener Erfahrung - mein Schatz war beim Erstgespräch - wegen Kiwu - mit dabei. Seit diesem Gespräch ist ihm glaub ich klar, dass er auch was dazu beitragen muss. Ich hab nicht mehr das Gefühl, alleine zu kämpfen.

Zu Anfang hatte er noch die Einstellung.. wir sollten Sex haben, wenn wir Spass haben und nicht, weil es gerade geschickt ist - heute denkt er anders darüber. Sicherlich auch, weil der Arzt gesagt hat, bevor er mir Hormone gibt, er zum Spermiogarmm muss.

Nimm ihn mit.. schließlich betrifft es Euch beide.

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 14:03 Uhr

Danke für die Antwort

Beitrag von sunny-jake 27.08.07 - 13:47 Uhr

Hi Dani,

was son ein FA halt so macht, untersuchen. Vielleicht macht er auch einen Hormoncheck. Dein Mann muss m.E. nicht mit.
Viel Glück, wird schon nicht so schlimm werden.

LG sunny :-D

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 14:06 Uhr

Danke für Deine Antwort

Beitrag von ilvie 27.08.07 - 13:50 Uhr

Hallo Dani,

also ich war auch erst vor kurzem beim FA weil ich mich bezüglich Kiwu mal durch checken lassen wollte. Neben einem ausführlichen Gespräch über meinen Zyklus etc. wurde ein US gemacht ob irgendetwas auffälliges zu sehen war, ob Schleimhaut gut aufgebaut ist etc. und es wurde mir Blut abgenommen um den Hormonstatus zu erheben. Nachdem meine Zyklen relativ kurz sind (25 Tage), lag die Vermutung nahe, dass ich evtl. eine Gelbkörperschwäche hab ... hat sich Gott sei Dank nicht bestätigt. Wenn sich bis Herbst nix tut muss ich wieder hin, dann werden wohl die Eileiter auf ihre Durchlässigkeit hin überprüft. Na bravo :-(

Mein Freund war nicht mit, den schick ich im Herst einmal zu einem Andrologen ;-)

lg aus Graz,
ilvie

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 14:08 Uhr

Danke für Deine Antwort ich war im Februar bezüglich Kiwu beim FA da hat er eine etwas ausführlichere Untersuchung gemacht alles OK aber keinen Hormonstatus hoffe macht den Jetzt

Danke Alles Liebe
aus der sonnigen Südsteiermark

Beitrag von rubinstein 27.08.07 - 14:12 Uhr

Ein Hormonstatus wird zwischen dem 3. und 6 ZT gemacht.

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 17:08 Uhr

Danke für die Info

Beitrag von ilvie 27.08.07 - 14:29 Uhr

Stimmt, ich war am ZT 4 zum Blutabnehmen in der Ordination und am ZT 10 nochmal um Follikel anzuschauen und die Ergebnisse vom Bluttest zu besprechen. Drück dir die Daumen, dass alles ok ist.

Fröhliches #sex!

lg, ilvie (mit 2. Heimat Leutschach)

Beitrag von fresinger 27.08.07 - 17:08 Uhr

Danke fürs Daumen drücken,+
dann bist ja nicht weit weg von mir bin aus Kitzeck