Einladungstext zur Einschulung????? Bitte um rat!

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von mutti82b 27.08.07 - 14:34 Uhr

Hallo,

meine Tochter wird am 13.09. eingeschult und ich habe schon Einladungen gebastelt. Nun muss ich noch irgendein Text finden der zu unserem Ablauf passt.

Um 8.00 uhr beginnt der Einschulungsgottesdienst

um 8.45 die Einschulungsfeier um 9.45 VEsper der Kinder im Klassenzimmer und für uns Kaffee und brezeln mit gleichzeitiger Vostellung der Schulleitung um 11.00 Uhr Fotos der Schulkinder danach wollen wir zum Pizza essen gehen. Wie soll ich dass jetzt in einen schönen TExt bringen oder wie soll ich es schreiben. Bitte helft mir. Gruß Bettina:-(

Beitrag von happy77 27.08.07 - 14:54 Uhr

Hallo,

ich habe auch Eeeeeeeeeewigkeiten gegrübelt wie ich´s gestalten soll.

Hab´s dann ganz kurz und schmerzlos gemacht.

Text war:

Schluss mit lustig... jetzt wird´s ernst.

Bist Du an meinem großen Tag dabei?

Dann hab ich die Uhrzeiten aufgelistet wann was ist..... war kurz aber ganz drollig.. mit nem schönen Stift geschrieben. Kam ganz gut an.

Viel Erfolg am ersten Schultag!

LG,

Happy77

Beitrag von sidonie 27.08.07 - 17:37 Uhr

Ich habe die Einladungskarten für meinen Sohn so geschrieben:

Fast sieben Jahre sind vorbei,
seit ich tat den ersten Schrei.

Die Zeit hat auch für mich bestimmt,
dass bald der „Ernst des Lebens“ beginnt.

AM 01.09. ist nun mein großer Tag,
und niemand weiß, was noch kommen mag!

Und zu dem neuen Lebenstest,

machen wir ein großes Fest.

Wann? *Datum/ Uhrzeit*

Wo? *Ort*