BRAUCHE EURE HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von olga24 27.08.07 - 14:39 Uhr

Hallo Mädels#schmollich bin soooo enteuscht wir haten am 16.8.unsere erste Insemination...und heute habe ich meine tage beckommen#heuljetzt ist es alles vorbei...ich bin so traurig das es nicht geklapt hat...#schmoll vielleicht klapts irgentwann oder auch nicht...


DANKE FÜR JEDE ANTWORT#blume



lg olga

Beitrag von tigger80 27.08.07 - 14:45 Uhr

Hallo olga,
oh mann, tut mir echt leid #liebdrueck ich hab grad auch geschrieben, bei uns steht bald das gleiche an. Zu uns hat es geheißen eine Insemination hat die gleiche Chance wie beim normalen Geschlechtsverkehr schwanger zu werden (20-25%) also eigenltich 4 mal im Jahr. Ich kann mir gut vorstellen wies dir geht....endlich wird einem geholfen einen krümel zu bekommen und steckt die ganze Hoffnung da rein....Bitte verzweifel nicht! mein mann meint, vor ein paar jahren war die Medizin noch gar nicht so weit wie heute, daher gibt es viel mehr Möglichkeiten die einem helfen. Denk daran auch wenns schwer fällt
lg tigger

Beitrag von olga24 27.08.07 - 14:55 Uhr

DANKE TIGGER:-)es halt diese entteuschung so groß#schmollund dann denke ich was ist wen beim 2mal auch nicht klapt...ich hoffe es klapt überhaupt irgentwann . bei meinem mann sind die#schwimmerüberhaupt nicht gut die sind viel zu langsam und viele sind tod---ob das was wird ich weis nicht....

ich hoffe es wird bei euch klapen...ich wünsche euch von ganzen#herzlich#klee


lg olga

Beitrag von tigger80 27.08.07 - 15:00 Uhr

Die #schwimmer von meinem Schatz sind auch nicht sehr gut...uns hat das Ergebnis sehr geschockt....wir hoffen auf ein besseres 2.Ergebnis..Ich drück dir feste die Daumen, manchmal denk ich, dann soll es halt jetzt noch nicht sein...Unsere Zeit kommt schon nocht! Glaub immer daran, das hilft ein bissle
lg

Beitrag von olga24 27.08.07 - 15:08 Uhr

ja du hast recht vielleicht ist die zeit noch nicht geckommen...ich bin froh das ich meine tochter hab aber sie ist nicht von mein jetzigen ehemann ....und er wünscht sich soo gerne sein eigenes kind...leider lässt es noch auf sich warten....


lg olga:-)

Beitrag von jane103 27.08.07 - 22:33 Uhr

Hallo Olga,

tut mir echt leid für Dich/Euch, daß es nicht geklappt hat. Auch ich war bis zu meinem 40. Geburtstag ungewollt kinderlos. Dann hat es doch noch geklappt. Mein kleiner Mann ist nun 2 Jahr alt und mein absoluter Sonnenschein. Verzweifele bitte nicht, hab´etwas Gottvertrauen und dann wird es schon klappen. Und vor allen Dingen, haltet zusammen, Du und Dein Mann.

Drücke Euch feste die Daumen !!!!
Liebe Grüsse Jane