Hatte gerade 1.FA Termin, abwarten bis Donnerstag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 02112007 27.08.07 - 15:41 Uhr

Hallo zusammen,

hatte gerade meinen 1. FA Termin und weiß nicht ob ich mich freuen soll oder lieber nicht. Habe zwar schon meinen Mutterpass aber muss am Donnerstag nochmal hin weil das Kleine nur 1,7 mm groß ist und der Arzt meinte um es wirklcih zu bestätigen dass alle okay ist muss es mind. 5mm sein. Er sagt es gäbe jetzt 2 Möglichkeiten entweder ist die Schwangerschaft noch so früh dass es einfach noch nicht größer ist oder aber es ist nicht i.O. die SS.....Habe jetzt schon ganz schön Angst dass es nicht ok ist obwohl er meinte dass er eher denkt dass es einfach noch eine sehr frühe SS ist zumal ich ja auch noch SS Anzeichen wie Brustziehen habe...

Was meint ihr???

Lg Miri

Beitrag von edna71 27.08.07 - 15:45 Uhr

Hallo,

es ist bestimmt alles in Ordnung! Ich würde positiv denken! Und der Arzt hat dir ja sogar schon den Mutterpass gegeben, und er sagt ja auch, dass er denkt, es ist einfach noch sehr früh...

Was denkst du denn, wie wit du bist?

LG, edna

Beitrag von 02112007 27.08.07 - 15:48 Uhr

Ich dachte in der 4. Woche weil ich meine letzte Periode am 25.07. angefangen hat und damit habe ich gerechnet....Weiß es aber natürlich auch nicht habe schon ein wenig Angst jetzt weil 1,7mm ist schon arg klein aber er meinte auch dass der winzige Punkt schon da ist wo er sein sollte und vielleicht muss er einfach nur noch wachsen.....Ich hoffe es

Beitrag von edna71 27.08.07 - 15:59 Uhr

Also, unsere Kleine war in der 7. Woche ca. 5mm groß, und da meinte der Arzt, es könnte 6. oder 7. Woche sein, was mich natürlich auch erst etwas beunruhigt hat, weil ich mir sehr sicher war mit 7. Woche. Letztendlich war meine Rechnung dann doch richtig, ich glaube, die Kleinen wachsen auch nicht immer nach Maßtabelle...

Guck doch auch mal hier, so als Anhaltspunkt...
http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Da sieht man auch ganz schön, wie groß die Bandbreite sein kann...

Es ist bestimtm alles gut!

LG, edna

Beitrag von bine0072 27.08.07 - 16:14 Uhr

Hallo,

in der vierten Woche sieht man überhaupt noch keinen Embryo!

LG

Bine

Beitrag von angel_28 27.08.07 - 15:47 Uhr

In welcher Woche bist du denn jetzt?
Waren die Zyklen immer regelmäßig bzw weißt du wann genau der ES war?
Wurde denn gar kein Bluttest gemacht?
Bei wir wurde immer ein 2ter gemacht wenn der Verdacht bestand das etwas nicht ok ist um zu sehen ob das HCG steigt
Anzeichen sind leider keine verlässlichen Punkte um eine ss zu bestätigen. Ich habe zb in der 11 ssw eine FG gehabt und das Kind war seit der 9 ssw nicht mehr gewachsen und das Herz schlug nicht mehr. Gekotzt hab ich trotzdem 24 Stunden am Tag
Aber mach dich nicht so verrückt. Wenn selbst der FA auf eine Frühss tipt wird sicher alles gut gehen

Beitrag von 02112007 27.08.07 - 15:49 Uhr

Doch er hat Blut abgenommen aber das Ergebnis wird leider erst am Donnerstag da sein. Hatte mich so auf den Termin gefreut und jetzt bin ich so traurig dass man nicht wirklich was gescheites sagen konnte#heul

Beitrag von anni0182 27.08.07 - 16:00 Uhr

Hallo,

ich denke das alles io sein wird mach dich nicht verrückt.:-)

Ich hatte meine letzte regel am 24.07 und habe am Mittwoch einen termin beim fa mal sehen wie groß es bei mir ist.

Aber warum hast du den Mutterpaß schon bekommen#kratz

Denn bekommt man doch erst in der 8ssw, oder nicht.

Lg Antje

Beitrag von 02112007 27.08.07 - 16:15 Uhr

Ja er gibt den wohl immer direkt mit den Mutterpass, eine Freundin von mir ist auch bei diesem FA und hat den Pass damals auch direkt bekommen. Hoffe wirklich so sehr dass alles okay ist....