muß auch mal fragen wegen Jungennamen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von akira1 27.08.07 - 15:48 Uhr

Hallo an alle,#freu

wir haben nur noch ein paar Tage Zeit bis zum ET und sind uns noch nicht 100% sicher wegen dem Namen unseres Nachwuchses. Wir würden ihn gerne Maxim nennen. Ist das ein "reiner" Männername oder brauchen wir da noch einen Zweitnamen? Sind auch noch am überlegen ob er noch einen Zweitnamen aber ohne Bindestrich bekommen soll. Problem ist nur wir haben noch keinen passenden gefunden da unser Nachname mit C anfängt nur 5 Buchstaben hat und mit Z aufhört.
Vielleicht hat ja jemand eine gute Idee parat.
Schon mal danke im vorraus und noch sonnigen mittag

akira1:-)

Beitrag von brinchen19 27.08.07 - 15:53 Uhr

HuHu...


Soweit ich weiß ist Maxim ein reiner Jungenname...

Ich würd so gern ein Joel Maxim haben aber mein Schatz ist noch nicht so0 ganz von Maxim überzeugt...aber das bekomm ich auch noch hin ;-)

LG Bine und Jana-Sophie 13.3.06 und Krümmel 12ssw

Beitrag von mira160684 27.08.07 - 20:31 Uhr

Hallo!

Also soweit ich weiß ist Maxim kein reiner Jungenname! Da braucht ihr noch einen zweiten.

Spontan würde mir Maxim Alexander einfallen da ihr ja einen kurzen Nachnamen habt.

Ich überlege mal noch ein bissl!

Lg Sarah + #baby Silas + #ei

Beitrag von martina75 28.08.07 - 09:24 Uhr

Hallo,
ich kenne diesen Namen nur als Mädchennamen.
LG,
Martina75

Beitrag von maximsonnenschein 28.08.07 - 21:15 Uhr

Hallo,

Maxim ist weder ein Mädchenname noch brauchst Du einen Zweitnamen. Maxim ist ein reiner Jungenname. Du kannst ihn auch Französich Maxime schreiben.

LG Bea mit Maxim 7 Jahre