Hallo 2 namen zu summer gesuch

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von heidi31878 27.08.07 - 15:48 Uhr

Wer kann mir helfen ich suche einen 2 namen für meine Tochter sie soll summer heißen suchen aber noch einen 2 namen


LG Heidi

Beitrag von babylove05 27.08.07 - 15:54 Uhr

Ich find es kommt immer auf den Nachnamen an

Ich find Summer Kay schön . Aber dann muss der Nachname auch weider passen.

oder Summer May . Ich find es muss was kurzes sein.


Martina und Baby D. Smith 27ssw

Beitrag von heidi31878 27.08.07 - 15:55 Uhr

Wir heißen mit nachnamen Grunewald

Beitrag von babylove05 27.08.07 - 16:26 Uhr

Also ich find zu den Nachnamen passt dann auch besser in Kurzer Zweitnamen

Schau mal hier , da findest du bestimmt was

http://babynames.com/
http://www.babynamesworld.com/

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von luckylena 27.08.07 - 16:55 Uhr

Huhu Heidi,

also mein Männe sagt Summer Marie,
meine Favoriten sind Summer Joelle oder Summer Leann;-)
Bin ja mal gespannt welchen Zeitnamen ihr finden werdet.
Werde es dann ja sicherlich bald erfahren#freu

Liebe Grüße an Euch alle Steffi und Familie

Beitrag von susi412 27.08.07 - 17:57 Uhr

Ich hoffe nur für das Kind, das ihr zu diesem Namen keinen Deutschen Nachnamen habt!!!!Dass finde ich nämlich sowas von schrecklich!!!!!!!!!!#schockSummer Konrad oder Summer Müller!Wie scheiße ist das denn?

Beitrag von anyca 27.08.07 - 18:29 Uhr

Du, ich find solche Kombinationen auch alles andere als schön, aber Deine Ausdrucksweise ist ehrlich gesagt auch nicht wirklich besser! Kannst Du so was nicht etwas diplomatischer formulieren?

Beitrag von lihsaa 28.08.07 - 17:37 Uhr

"wie scheiße ist das denn" ist zumindest hier im norden (auch unter akademikern #schein) bei jungen und mittelalten Leuten völlig normal und gar nicht böse gemeint!

#freu

Beitrag von emilylucy05 27.08.07 - 19:11 Uhr

Guck doch mal in ein Amerikanisches Telefonbuch. Da gibt´s auch Meier, Schmidt & Co. Oder glaubst du die deutschen Auswanderer von früher ändern ihre Nachnamen oder vergeben nur deutsche Namen. Ist doch nur das es hier ungewohnt solche kombinationen zu hören. Ich geb meinem Kind lieber einen ungewohnten Namen als das es genauso heißt wie alle anderen. z. B. Luca, Emily und co. Ist doch langweilig und so kann man sich von der masse abheben.

Noch n Tip: arbeite doch mal an deiner ausdrucksweise!

gruss

Beitrag von katha1978 28.08.07 - 08:17 Uhr

Hi

Ehrlich gesagt finde ich diese Namen auch net so toll. Aber mein Gott das müssen die eltern selber verantworten. habe ja grade noch Namen gelesen und denke dabei, um gottes Willen das arme Kind. Aber stimmt schon , sie hätte es bissle anderst schreiben können.

LG

Beitrag von lillymarleen201 27.08.07 - 20:11 Uhr

Die Tochter meines Mannes heißt Summer Leonie.

Beitrag von fusselchen. 27.08.07 - 20:53 Uhr

Also ich wollte meine kleine Wolke-Summer nennen... Hmm vielleicht für dich umgekehrt Summer-Wolke hört sich find ich au gut an...
Muss aber auch zum Nachnamen passen der is bei mir Engel, dat passt *g*
Lg Bianca und Wolke-Luna Frauke 33.ssw

Beitrag von mamamaja 27.08.07 - 23:52 Uhr

hallo.....

der name summer ist sehr schön.....jedoch finde ich passt er überhaupt nicht zu euren nachnamen.

ist ja jeden selbst überlassen wie er sein kind nennt (konnte mir auch schon oft anhören wie ich mein kind roy nennen kann) aber ich finde englische vornamen mit deutschen nachnamen nicht besonders toll ujd es passt einfach nicht.
selbst wenn jemand in amerika schmidt heisst, wird es amerikanisch ausgesprochen.....oder miller......aber die englischen vornamen und dann unsere nachnamen....hört sich echt komisch an....finde ich.....

lg
maja