Folsäure - Welches Produkt könnt ihr empfehlen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 16:10 Uhr

Huhu,

meine Frage steht ja schon oben. Ich habe während meiner 1. SSW Femibion genommen, muss aber ehrlich sagen, dass ich den Preis wirklich hoch finde #schock.

Gibt es Alternativen? Was nehmt ihr für ein Produkt und wie teuer ist es? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen. Ich habe erst in drei Wochen meinen ersten FA-Termin und möchte aber schon mit der Einnahme von Folsäure beginnen. Allerdings würde ich nur Femibion nehmen, wenn es kein anderes gutes Produkt gibt.

Her mit Euren Erfahrungen/Empfehlungen ;-)

#danke schon mal im Voraus
LG
Anja

Beitrag von mefi 27.08.07 - 16:12 Uhr

in den ersten 3 monaten FOLIO FORTE
und danach FOLIO..

günstig und gut...

Beitrag von haebia 27.08.07 - 16:15 Uhr

Hallo,

wofür ist denn Folio forte gut? Soll man das also v. a. das erste Trimester nehmen? Zu meiner SS-Zeit (vor 3,5 Jahren) gab es nur Folio ... #kratz

Wäre lieb, wenn mich jemand aufklärt!

Grüße,
Bianca

Beitrag von 19021982 27.08.07 - 16:17 Uhr

HallO!

Nach neusten Forschungsergebnissen soll der Folsäurebedarf in den ersten 3 Monaten noch höher sein als bisher vermutet!

Daher gibt es seit März 2007 das Folio Forte!

LG

Simone

Beitrag von haebia 27.08.07 - 16:21 Uhr

Aha, danke!! :-) Also doch ganz neu, lag ich nicht falsch #schwitz

Beitrag von 19021982 27.08.07 - 16:13 Uhr

Hallo!

Bis zum 3. Monat folio forte danach Folio!

Das sind erst 800 Einheiten Folsäure + 150 EInheiten Jod und dann nur noch 400 EInheiten FOlsäure und 150 EInheiten Jod!

Frage mich allerdings ob es sinnvoll ist ab der 13 ssw. Fischöl zusätzlich zu nehmen.

LG

SImone 13+1

Beitrag von aquarela 27.08.07 - 16:14 Uhr

Hallo,

ich nehme Milupa NeoVin. Am anfang die normalen und seit der 25. SSW die mit zusätzlich DHA (sind dann zwei Tabletten). Die sind günstiger als Femibion, haben aber alle! wichtigen Vitamine! Folio und Femibion haben ja nur Folsäure und Jod drin.

LG Aqua 28. ssw

Beitrag von coci1975 27.08.07 - 16:15 Uhr

Ich habe schon vor der Schwangerschaft mit Folio angefangen. Lt. meinem FA ist das ausreichend.

Ist auch das günstigste, meine ich.

LG Corinna (25. SSW)

Beitrag von wolkeimsturm 27.08.07 - 16:16 Uhr

Also ich hab Folio Forte. Das sind 120 Tabletten im praktischen Spender (wie ein Süßstoffspender) und haben mich 8,85 € gekostet! Das ist Folsäure und Jod.
Ich hab das von meinem FA empfohlen bekommen und halte mich schön dran täglich eine davon zu schlucken! :-)
Viele Grüße
WolkeimSturm + #stern 11.SSW

Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 16:18 Uhr

#danke

Super!!! #freu Ihr seid wirklich auf Zack ;-)

Werde es dann mal mit Folio bzw. erstmal mit Folio Forte angehen. Kann ja dann auch ganz stolz meiner Ärztin in drei Wochen sagen, dass ich ganz brav Folsäure zu mir nehme #schein. Sie würde mir wahrscheinlich die Femibion wieder aufschwätzen wollen :-p

LG ihr seid super
Anja

Beitrag von jules0815 27.08.07 - 16:21 Uhr

Hi,

ich hatte vor 6 Wochen noch Vitaverlan, aber bin auf Femibion 400+DHA umgestiegen, da nicht nur Folsäure drin ist, sondern auch Metafolin, welches vom Körper besser verarbeitet werden kann. Und unbedingt mit DHA, da es für die Entwicklung des Gehirns und die Sehschärfe wichtig ist.

und auf femibion.de gibts derzeit auch eine Probepackung ;-)


LG

Jule i.d. 18.SSW


Beitrag von kuschi87 27.08.07 - 16:30 Uhr

Komisch, wieviel sich in der Zeit geänder hat #schock. Ich sollte damals Femibion + DHA erst ab der 25. SSW nehmen. #kratz. Ist schon unglaublich wie schnell die Forschung doch manchmal ist ;-)

Weißt Du wieviel in der Probepackung drin ist?

Beitrag von jules0815 27.08.07 - 17:15 Uhr

In der 800 für 7 Tage und in der 400+DHA für 6 Tage!

DHA ist erst richtig wichtig ab dem 3. Trimester, das stimmt! Aber da ich sonst viel Fisch esse (wohne an der Ostsee) und nun in der SS kein Appetit drauf habe, gleiche ich so den Bedarf aus, schon vorher, weil mein Körper es ja gewohnt war!

LG

Beitrag von jecca 27.08.07 - 17:20 Uhr

ich nehme vitaverlan enthält folsäure und jod und noch viele vitamine und kostet 23 euro(100Tabletten)


Jecca 26+0SSW#blume#blume