Beim zweiten ist die Namenssuche so schwer...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von brinchen19 27.08.07 - 16:40 Uhr

Hallo ihr lieben...


Hätte nicht gedacht das beim zweiten die
Namenswahl so schwer fällt :-(

Bei unserer Maus stand in der 12ssw schon lange die Namen fest...

Wir haben uns auch schon was überlegt an Namen...und uns gefällt eigentlich für ein Mädchen Zoe-Joelle ganz gut aber ich denk nicht das es der richtige Name ist :-(

Für ein Jungen steht Joel fest aber da fehlt der passende Zweitname zu....

Mir gefällt Joel Maxim ganz gut aber mein Schatz mag Maxim nicht :-(

Habt ihr keine schönen Vorschäge für ein Mödchen (Doppelname)
und ein Zweitname für ein Jungen der zu Joel passt?
Und das alles sollte zu der großen Schwester Jana-Sophie passen!

LG Bine

Beitrag von mutschki 27.08.07 - 17:03 Uhr

huhu
ja das stimmt,beim 2ten ist es echt schwer...ich hab mir auch schon den kopf zerbrochen..alles was ich vorgeschlagen hab gefiel meinem mann net. haben uns jetzt einfach auf luca geeinigt. suche dazu auch noch ein passenden zweitnamen,allerdings einen der auch mit L anfängt ;-)
als mädchennamen hatten wir an Sara-Mae gedacht.aber denke sara reimt sich zu sehr auf jana.lilli gefällt mir noch,vivien,luisa,neele.
mir gefällt Joel-Julien gut.

lg carolin

Beitrag von mamamaja 27.08.07 - 22:06 Uhr

luca luise find ich richtig #cool

lg+maja

Beitrag von vivre1974 27.08.07 - 19:10 Uhr

wie wäre es denn mit ron joel?