Rückenschmerzen!!!!!!!!!!!! Hilfe.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susanstern 27.08.07 - 17:50 Uhr

Hallo, ich habe immer noch grausige schmerzen unterm rechten schulterblatt. ich weiss nicht, ob die beschwerden schwangerschaftsbedingt sind, oder ob ich mich überantrengt habe. darf ich im notfall auch ne diclo 50 einnehmen, hat jemand noch ein gutes hausmittelchen?? Lg susanne

Beitrag von 230408 27.08.07 - 18:06 Uhr

In der wievielten Woche bist Du denn?

Nimm auf keinen Fall Medis ohne Rücksprache mit dem FA ein!
Und wenn überhaupt dann Paracetamol...

gönn Dir lieber ein entspannendes Bad;-)

Isabelle + #ei

Beitrag von emmy06 27.08.07 - 18:07 Uhr

Hallo...

Von Tabletten halte ich in den seltensten Fällen etwas, daher kann ich Dir zu Diclo50 keinerlei Angaben machen...

Hatte schon vor der SS extrem Rückenschmerzen, da ich seit meinem 13. Lebensjahr einen aus der WS herausgebrochenen Wirbel habe und die Schmerzen wurden im Laufe der SS immer unerträglicher...
Bin seit der Akupunktur und regelmäßigen Einreibungen mit Traumeelsalbe der Firma Heel (hömöopathisch) quasi so gut wie schmerzfrei (bis auf kleine Zipperlein, aber das ist ja normal ;-) )


LG Yvonne 27.SSW

Beitrag von ally600 27.08.07 - 19:38 Uhr

Hallo Yvonne,
ich kenne das zu gut. Bei mir ist es das linke Schulterblatt. Ich habe jetzt Fango und Massage aufgeschrieben bekommen. Ich bin mal gespannt, ob es hilft. Morgen gehe ich das erste Mal hin.

Vor zwei Jahren hatte ich ähnliche Probleme (ohne schwanger zu sein) und habe es so gut in den Griff bekommen.
Sonst habe ich ein oder zwei Tage ein stärkeres Schmerzmittel genommen und es war wieder gut. Dadurch, dass das jetzt wegfällt verspannt der Rückensuch an andere Stellen auch noch, weil man eine Schonhaltung annimmt.

Versuch es doch mal

Ally