Wieso?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von salem82 27.08.07 - 19:38 Uhr

Hallo,

wieso muss man wenn man Gläschen gibt eine woche lang immer das gleiche geben...zb 1 woche kürbis,1 woche karotte???

Ist es schädlich wenn man es nicht so macht?#gruebel


#danke

lg salem

Beitrag von agathe26 27.08.07 - 19:49 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=36&id=1020383

Guck da mal. Es ist wichtig, dass Du nicht alles auf einmal gibst. Der Darm kennt ja nichts außer Milch und muss sich erstmal an alles andere gewöhnen. Außerdem ist es auch wichtig um Allergien auszuschließen. Wenn Du auf "Suche im Forum " gehst, findest Du ganz viele Beiträge, die Dir bestimmt helfen. ;-)

Viele Grüße, Agathe

Beitrag von salem82 27.08.07 - 20:29 Uhr

#danke

Beitrag von darkblue6 27.08.07 - 19:51 Uhr

Hallo!

Wenn man zu viele neue Nahrungsmittel in zu kurzen Zeitabständen einführt, kann das den Verdauungstrakt überlasten...es ist meistens verträglicher, wenn sich der Körper langsam an ein neues Lebensmittel gewöhnen kann.

Außerdem kann man so Unverträglichkeiten besser erkennen. Es kann glaub ich 3-4 Tage dauern, bis eine Mahlzeit den Körper durchlaufen hat...und wenn man dann z.B. nach 3 Tagen schon was neues einführt weiß man im Endeffekt nicht, auf welches Lebensmittel das Baby im Fall der Fälle eben mit Verdauungsproblemen oder einer Allergie reagiert.

LG,
darkblue + sarah (*7.10.06)

Beitrag von salem82 27.08.07 - 20:31 Uhr

ah #danke

Beitrag von dotterblume1483 27.08.07 - 19:51 Uhr

hi,

wie immer das selbe??? Bist du gerade am umstellen?
Also am Anfang, also die erste Woche habe ich Sophie nur die Frühkarotten gegeben und dann habe ich aber immer gewechselt.
Es hat wohl was mit der Verdauung zu tun, aber genau weiss ich das nicht#gruebel#kratz

Mal sehen was noch so für Antworten kommen, würde mich auch interessieren;-)

Lg Maria