Heute beim Diabetologen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinermuck2006 27.08.07 - 20:39 Uhr

Hallo,

war heute nach 6 Wochen wieder beim Diabetologen. Hatte erst ein mulmiges Gefühl, denn obwohl ich spät abends schon 44 Einheiten Langzeitinsulin spritze, geht der Nüchternwert einfach nicht unter 100.

Der Diabetologe meinte, ein Wert von 70-90 wäre zwar normal, aber durch die Schwangerschaftshormone würde der Wert nicht weiter runter gehen. Er riet mir jetzt auch, das Langzeitinsulin von 44 auf 16 Einheiten zu reduzieren, weil das zu viel Insulin wäre.

Alles in allem war er sehr zufrieden mit mir. Er hatte noch einen bestimmten Wert bei mir überprüft und der war richtig gut, sodass er mir versichern konnte, dass meine SS-Diabetes nicht schlimmer geworden ist und dass die Diabetes direkt nach der Geburt weggehen wird.

Freue mich so sehr darüber. Endlich mal positive Nachrichten. Morgen nachmittag muss ich wieder zur Vorsorgeuntersuchung zum FA und mal sehen, wie mein Krümel wieder gewachsen ist.

Lg
Melanie, Leon (17 Monate) + Mick 34. SSW

Beitrag von marionr1 27.08.07 - 20:49 Uhr

Hallo du!

Weisst du wie hoch dein HBA1c Wert ist?

Liebe Grüsse Marion

Beitrag von kleinermuck2006 27.08.07 - 21:12 Uhr

Ja, der Diabetologe hatte etwas von 5.41 gesagt. Das wäre total ok für mich. Der Wert, vor 6 Wochen war ungefähr gleich.

Lg
Melanie

Beitrag von marionr1 27.08.07 - 21:55 Uhr

Meiner liegt zwischen 4,4 - 4,6.

Liebe Grüsse Marion