Totaler Frust ist angesagt!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mommy86 27.08.07 - 20:44 Uhr

Hi Mädels!

Ich könnte #heul wenn ich immer wieder lesen muss... Viren! Ich hab letzten Zyklus so gefuttert von euren Viren, aber es hat nichts geholfen, obwohl ich Clomi genommen hatte und mein Eilein super groß war! #schmoll

So jetzt geht´s in ÜZ 8... ist eigentlich auch jemand da, der nicht mit Viren um sich schmeist diesen Monat und den das auch so frustriert?

Liebe Grüße und lasst euch #liebdrueck!

Eure Franzi#kuss

Beitrag von verrueckt 27.08.07 - 20:47 Uhr

hi

bin jetzt im 6 üz und bis jetzt hat es noch nicht geklappt leider hoffe monat für monat das es endlich klappt

gruß

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 09:30 Uhr

Hi du!

Hoffentlich müssen wir nicht so lange warten wie so viele von hier! Ich fänds vielleicht nicht so schlimm, wäre mir da nicht was passiert ( in VK)!!!

Liebe Grüße

Beitrag von mai81 27.08.07 - 20:54 Uhr

Bin auch am üben... jetzt im 5 ÜZ! Meine FA hat mir heute Mönchspfeffer verschrieben, weil mein Zyklus zu lang ist....

Es deprimiert sogar sehr... bin sehr sehr traurig... aber wir schaffen das schon auch noch!! Da bin ich sicher!!!;-)

LG die Mai#herzlich

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 09:32 Uhr

Hi Mai!
Wie lang ist denn dein Zyklus? Meiner ist auch 35 mindestens immer lang! Habe den Monat ja Clomi genommen, aber ... naja... Viren sind weit entfernt!!! #schmoll

Was genau bewirkt Mönchspfeffer?

Liebe Grüße Franzi

Beitrag von zoeluna1902 27.08.07 - 20:59 Uhr

oh man.....wie gut ich dich doch verstehen kann..........
hab einen clomizyklus hinter mir,dann gleich pause wegen zyste und jetzt hab ich meine mens viel !!!!!!!!!!!!!!!!!!! zu früh bekommen.
d.h. dieser zyklus ist auch gelaufen.mein freund ist in den fruchtbaren tagen nicht da:-[ ich bin echt nur noch am heulen.
wir versuchen es seit 3 jahren und es will einfach nicht.und jetzt muß ich immer zu warten,warten,warten.................auf die größe der follikel,auf den nächsten zyklus,auf meinen freund!!!!!!
das leben ist echt ungerecht und gemein#schmoll

sorry fürs#bla#bla#bla aber es tut gut,dass mal los zu werden

lg zoe

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 09:35 Uhr

Hi Zoe!

Dein #bla#bla#bla ist schon in Ordnung! Ich hab doch auch nichts anderes gemacht! ;-)
Dafür ist das Forum doch da, dass man einfach auch mal seinen Frust rauslassen kann! Du hast es ja echt schwer im Moment mit dem Baby kriegen, aber ich denke, dass es auch bei dir mal klappen wird
Ich kenn´s halt, weil ich so gerne so früh Mami werden will... wieso kann ich dir nicht sagen, aber es wäre so schön! Ich mag ja mal mehr als nur einen Knirpsi!

Liebe Grüße Franzi

Beitrag von havecat 27.08.07 - 21:15 Uhr

Heyyyyyyyyyyyyy #liebdrueck

ich #mampf die auch immer, bringt aber nix bei mir #schmoll

Verteilen werd ich diesen (und die nächsten Monate #augen) Monat wohl auch net #schmoll

Das war dann der 23ÜZ :-[

ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=208114&user_id=652615

also: ich bin auch frustiert-aber irgendwie auch nicht...immer so hin&her gerissen...#pro

lg

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 09:39 Uhr

OH ÜZ 23 ist schon verdammt viel! Mann, das tut mir echt leid! Ich hoffe auch bei dir klappts bald!
Aber wieso hin und her gerissen?
Naja, hast ja schon a Knirpsal! Bestimmt a ganz a lieber und süßer!

Viel Glück
Liebe Grüße
Franzi

Beitrag von haile 27.08.07 - 21:17 Uhr

Frustriert bin ich nicht, aber ich versteh dich#liebdrueck

Aber auch du wirst irgendwann Viren verteilen #freu

Alles Liebe!

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 09:43 Uhr

Hi Isi!

Also, erstmal danke für die Aufmunterung! Hab ja leider auch schon ne Geburt hinter mir! Wäre auch mit 20 Mama geworden, aber dann kam der 21.Januar... Naja!
Vielleicht bin ich deswegen so furchtbar frustriert!!! Schlimm!!!
Liebe Grüße

Franzi;-)

Beitrag von haile 28.08.07 - 10:22 Uhr


Oje.... und wie kommst du damit zu recht? Meiner Schwester ergings genauso... und trotzbesuchen einer Selbsthilfegruppe wird sie natürlich immer daran zu denken haben!

Mein Beileid!

Beitrag von mommy86 28.08.07 - 11:54 Uhr

Naja! Verkraften kann man das nicht nennen! Damit leben eher! Naja, es wäre mit Sicherheit leichter, wenn der nächste Krümel schon im Anmarsch wäre und man sich auf den freuen könnte! Das macht die Sache zwar nicht vergessen, aber mit Sicherheit um einiges leichter!
Dann weißt ja von deiner Sis wie schwer das ist! Eine SH-Gruppe habe ich nicht besucht, da mir das glaub noch schwerer fallen würde, wenn ich immer darüber reden müsste, wenn ich da bin! So kann ich mir aussuchen, wenn ich lust habe darüber nachzudenken und wann nicht!
Naja, aber wenn es nicht ganz vielen helfen würde, würde es diese SH-Gruppen nicht geben!

Liebe Grüße und #danke

Franzi

Beitrag von haile 28.08.07 - 15:48 Uhr

NA dann wünsche ich dir, dass es ganz ganz bald einschlägt #liebdrueck