2.Versuch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danja1983 27.08.07 - 20:57 Uhr

Heute morgen hat mir leider keiner geantwortet.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=1048077

Habe heute Nachmittag noch einen Ovutest gemacht und der zweite Strich war wieder leicht zu erkennen, aber wieder nicht so stark wie der zweite.
Könnte jemand von euch Profis mal schauen?

#danke
Liebe Grüße
Dani

Beitrag von jolin80 27.08.07 - 21:03 Uhr

Hallo ,

die Ovutests sollte man immer Nachmittags machen , nie am Vormittag , das mal vorweg.

Ich finde laut ZB hattest du noch keinen ES .

Mach mit den Ovus mal weiter , vielleicht kommt da ja die nächsten Tage was !

LG Jolin 24.SSW

Beitrag von babsi26 27.08.07 - 21:21 Uhr

huch... ich mache seit 2 tagen die ovutests (digital) und in der anleitung von clearblue steht das man am besten morgens den test machen sollte. hat der test jetzt was falsches angezeigt????? Hilfe

Beitrag von jolin80 27.08.07 - 21:31 Uhr

Hi ,

gib mal die Frage in der Suchfunktion hier ein , da bekommst du sicher jede Menge Antworten.

Soweit ich weiß soll man die nie mit Morgenurin machen , weil sich das LH erst im Laufe des Tages bildet .

LG Jolin 24.SSW

Beitrag von danja1983 27.08.07 - 21:23 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich habe die Test Nachmittags gemacht.
Da hilft wohl doch nur abwarten und hoffen das das eklige Leistenziehen nicht noch schlimmer wird oder sich nicht schon wieder eine Zyste bildet#schmoll

Beitrag von jolin80 27.08.07 - 21:30 Uhr

Huch , dann hab ich was falsch verstanden , sorry !
Aber ich würde die nächsten Tage noch weiter testen , das wird schon werden !

LG Jolin