Umfrage!!!Bei wem half ein heißes Bad und ein Glas Rotwein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von powercurl 27.08.07 - 21:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mich würde heute mal interessieren bei wem denn nun wirklich die altbewährte Methode "eine heiße Wanne und ein Glas Rotwein" die Wehen angekurbelt haben?

Ich kann mir nicht so ganz vorstellen warum immer "diese" Kompination am wirksamsten sein soll?

Wer hat es probiert? Bei wem hat es geklappt und bei wem gar nicht?

LG von Claudi 39.SSW#freu

Beitrag von cami_79 27.08.07 - 21:19 Uhr

Gar nicht hat es gewirkt :-(. Sorry, hab keine bessere Antwort parat.

LG Cami_79 (Et+5)

Beitrag von pebles 27.08.07 - 21:22 Uhr

Ich habe vor zwei Jahren bei 38+5 mit meinem Mann Monopoli gespielt und ein kleines Gläschen Rotwein getrunken. In der Nacht 2 Uhr gings dann los und am Abend 19:15 Uhr war unser Sohn dann da.

Aber ich habe es nicht darauf angelegt, ich hatte nur so einen furchtbaren Apetit auf ein Gläschen.

Mit der heissen Wanne weiss ich nicht. Ich bin dann halt in der Nacht reingegangen, um sicher zu gehen, ob es auch richtige Wehen waren.

LG,
Sandra 37.SSW

Beitrag von nicki1820 27.08.07 - 21:27 Uhr

Hallo,

ich hatte in der Woche 36+2 am Abend ein halbes Glas Rotwein getrunken, hatte so eine Lust drauf und am nächsten Tag hielt ich meine Tochter im Arm.

Bin nicht sicher ob es mit dem Rotwein zusammenhängt, werde es aber bei dieser Schwangerschaft auch machen.

Katja

Beitrag von elfeeva 27.08.07 - 21:28 Uhr

#sex hat geholfen :-D

Beitrag von 3978 27.08.07 - 21:30 Uhr

Hallo,

also Ich habe es mit Zimt, Ananas, #sex, heißem Bad und viel Laufen versucht.
Tja, die Einleitung war dann ET+10 und das beim dritten Kind#schock!
Also, viel Glück noch
Lg. Andrea

Beitrag von jolin80 27.08.07 - 21:33 Uhr

Hallo ,

bei meiner ersten Tochter hat das warme Bad die Wehen verstärkt , trotzdem hat es 32 Stunden gedauert bis sie da war .

LG Jolin 24.SSW

Beitrag von 4mone 31.08.07 - 09:03 Uhr

Hi,

bei mir hats geklappt...aaber nur weil wir dann am nächsten Morgen #sex hatten#hicks!!!

Es ging dann mitten drin los...;-)

LG Simone