gebrauchter Maxi Cosi?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ela06 27.08.07 - 21:29 Uhr

Frage steht ja schon oben:

solang er noch hübsch aussieht und die Sicherheit noch gewährleistet ist finde ich das jetzt nicht so schlimm.

Und es kommt halt drauf an vom wem er ist irgendwo auf nem Flohmarkt würde ich ihn natürlich nicht kaufen.

Was haltet ihr davon?

Beitrag von shania1981 27.08.07 - 21:36 Uhr

Natürlich, warum nicht? Den Bezug kann man waschen, alles kein Problem. Wenn du die Möglichkeit hast, nutze sie

Beitrag von yuna275 27.08.07 - 21:39 Uhr

hallo

also ich habe mir auch einen gebrauchten geholt.
Finde es jetzt nicht so schlimm er war ganz günstig und sieht aus wie neu.
aber jeder so wie ers mag manche würden es nicht machen.
meine freundin würde es zb nie machen was gebrauchtes nehmen sie will es einfach nicht naja

schönen abend noch
nicole

Beitrag von emmy06 27.08.07 - 21:45 Uhr

Hallo...

anhand der Prüfnummern, kannst Du nachschauen, ob er noch zugelassen ist. Gibt da so etwas wie ein TÜV-Siegel...
Mach Dich mal über die ADAC Seite schlau und googel nach den Nummern...

LG Yvonne 27.SSW (die auch einen gebrauchten Maxi Cosi Citi hat)

Beitrag von mone1 27.08.07 - 23:16 Uhr

Hatten auch einen gebrauchten unfallfreien Maxi Cosi Cabrio von Bekannten/Verwandten??? meiner Schwägerin. War ok. Bekomm von da auch ab und zu mal Klamotten.
Wieso nicht, wenn er UNFALLFREI und noch zugelassen ist?!?

Beitrag von lunasxx 28.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo Du,

grundsätzlich spricht gegen einen Gebrauchten primär das Risiko einen zu erwischen, der nicht unfallfrei ist. Das Aussehen spielt an dieser Stelle nur sekundär eine Rolle. Ist wie bei Sturzhelmen, der kann noch so schön aussehen, wenn bereits ein Unfall damit passiert ist, kann nicht ausgeschlossen werden, daß die Sicherheit gelitten hat.

Viele Grüße

Kerstin

Beitrag von sternschnuppe88 28.08.07 - 10:52 Uhr

gebraucht würde ich ein sicherheitsrelevantes Teil nur wenn ich die Person kenne und ihr trau! VOn Fremden niemal! Erzählen kann man ja viel. Aber da wäre mir das Risoko sonst zu groß!