Sorry doofe Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stoka 27.08.07 - 21:48 Uhr

Hi!Ich les hier öfter was von Muttermund tasten,kann mir mal jemand genau beschreiben,wo und wie man den tastet?Aslo wie der sich anfühlt?Bin gerade in der fruchtbaren Zeit müsste also Glück haben beim suchen!Vielen dank!

Beitrag von -susi- 27.08.07 - 21:52 Uhr

Hallo,
ist keine doofe frage,hab ich vor kurzem auch gestellt.
also deinen mumu kannst du mit einem oder zwei fingern tasten.
in der fruchtbaren zeit sollte er wich und offen sein und ist manchmal kaum zu tasten.ansonsten ist er hart und geschlossen und ragt weiter in die scheide hinein.
hoffe,ich konnte dir damit helfen.
LG Susi