stechen im UL

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mitra84 27.08.07 - 21:56 Uhr

Schönen Guten Abend zusammen,#blume

kurz zur info: hatte vor 3 Wochen eine FG und ich glaube am Wochenende das erste mal meine mens (leichte Schmierblutung und einen Tag leicht rot - sorry für die Beschreibung).

Jetzt habe ich seit heute Mittag ungefähr ein Ziehen bzw. fast ein Stechen rechts im Unterleib, also nicht unbedingt der Eierstock (fühlt sich anders an) so dazwischen.... zwischen Mitte und Eierstock! Achja... #sex hatten wir nur mit Hütchen!!;-)

Kennt das jemand?? Es sticht so, dass ich das rechte Bein anziehen muss, damit es auszuhalten ist, aber es dauert auch nur 10-120 Sekunden und ist dann auch wieder vorbei!#kratz

Soll ich morgen den FA anrufen?#gruebel

Bitte um schnelle Antwort :-p

Schönen Guten Abend noch und noch eine gute Nacht
eure ratlose Mitra#sonne

Beitrag von -susi- 27.08.07 - 22:00 Uhr

Hallo Mitra,
könnte das nicht evtl.dein blinddarm sein?
hab mal gehört,dass das ungefähr diese symptome sind,am besten wendest du dich wohl an deinen fa.
LG
Susi

Beitrag von mitra84 27.08.07 - 22:10 Uhr

Nein Susi,;-)

den habe ich schon vor circa 14 Jahren entfernt bekommen! Und die Schmerzen sind dabei auch ganz andere!! Aber süß...;-)

So schlimm sind die Schmerzen nun auch wieder nicht! Aber äußerst unangenehm...

hmm.....#kratz

anderer Tipp???#gruebel

Vielen lieben dank aber für deine Antwort#blume

Beitrag von -susi- 27.08.07 - 22:14 Uhr

ok,sorry!bin halt kein arzt:-(
tut mir leid,sonst hab ich auch keinen tipp für dich
lg