UMFRAGE: Oktobis - wer möchte schon nächstes Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunny_1980 28.08.07 - 08:17 Uhr

Hallo Oktobis und alle anderen!

Mittlerweile sind unsere Zwerglein ja schon soooooo groß geworden. Die Zeit vergeht rasend schnell. Und langsam drängt sich der Wunsch nach einem Geschwisterchen für unsere Laura in den Vordergrund. Zu lange wollen wir wahrscheinlich nicht mehr warten mit dem 2. Krümelchen. Wir fänden es nämlich nett, wenn die beiden ein bißchen etwas voneinander haben und der Altersunterschied nicht zu groß ist.

Wie sieht's bei euch aus? Oder sind einige vielleicht schon wieder schwanger?

LG
Carmen & Laura (*31.10.2006) mit neuem Foto in VK!

Beitrag von schlumpf2 28.08.07 - 08:37 Uhr

Hallo,

soooo groß sind se schon !! Mir wird jeden Tag bewusster das se jetzt bald kein Baby mehr ist #heul!! Der erste Geburtstag steht scho vor der Tür !!!#schmoll Der wunsch nach einem 2.Kind kommt bei mir manchmal auch hoch, aber wenn Emma dann wieder so Tage hat wo se echt nur an mir hängt und ich keinen schritt ohne se machen kann:-[, dann ist der wunsch wieder ganz schnell weg. Ich denke halt die nächste Schwangerschaft wird nicht so schön ruhig und entspannt wie die erste, da ja Emma da ist und ihr unterhaltung brauch. Daher lassen wir uns lieber noch etwas Zeit bis Emma aus dem Windelalter draußen ist. Aber das muss ja jeder für sich entscheiden, ich sage auch immer mein voller respekt#pro an alle Eltern die mehr wie 2-3 Kinder haben und dann auch noch so dicht hintereinander. Echt Klasse, was die für Nerven haben müssen !!!

lg Kathrin mit Emme (20.10.06)

Beitrag von sunny_1980 28.08.07 - 08:46 Uhr

Hallo Kathrin!

Ja, damit hast du sicherlich recht. Vor allem wenn ich bedenke, dass unsere Laura ein ganz extremes Mama-Kind ist. Zu anderen Leuten will sie überhaupt nicht gerne gehen (außer natürlich Papa und ihren Großeltern). Manchmal geht's nach einer Weile, aber manchmal brüllt sie wie am Spieß, sobald sie jemand am Arm hat.

Aber trotzdem hätten wir schon gerne einen Spielgefährten für sie. Wobei unsere Familienplanung dann abgeschlossen wäre. Mehr als 2 Kinder wollten wir nie haben. Und ich bin mir sicher, das bleibt so ;-)

LG

Beitrag von keimchen 28.08.07 - 08:51 Uhr

Huhu...

also, den Wunsch nach ner Schwangerschaft an sich kenn ich.
Den hab ich ab und an schon... ich erinner mich gern an dieses schöne Gefühl, dieses Wissen, da wächst etwas in mir drin...
obwohl die Schwangerschaft mit Leon ja alles andere als schön war.

Aber wenn ich dann dran denke, wie mich dieser Wirbelwind hier auf Trab hält, wenn ich an die schlaflosen Nächte der ersten Monate denke, daran, dass ich seit Ostern gerade mal EINE Nacht durchgeschlafen habe...

Dann wird mir bewusst, dass es besser ist, noch zu warten. Meinem Körper würd ich wahrscheinlich eh nur schaden im Moment, denn noch hab ich mit den *Folgen* der ersten Schwangerschaft zu kämpfen.

Wir wollen ein Geschwisterchen für Leon, aber wir fangen erst in etwa einem Jahr an zu üben. Dann kommt das Kleine, wenn Leon bald 3 ist, das ist ein gutes Alter, find ich.

LG

Das Keimchen

Beitrag von sapf 28.08.07 - 10:04 Uhr

Jaaa, alsooo ...


Wenn´s ausschließlich nach mir gänge, wär das zweite wohl schon bald da.#schein

Aber wir hatten mal so angedacht, daß es zwischen Emils 1. und 2. Geburtstag auf jeden Fall "gebastelt" werden sollte.#huepf

Allerdings sieht das Männe wohl im Augenblick anders, da der Zwerg noch keine Nacht durchgeschlafen hat und ja auch soo antregend ist (O-Ton).#gaehn

Aber wer steht nachts auf und kümmert sich um das "anstrengende" Kind?:-[ Genau!#augen

Jedenfalls soll der Zwerg ab Mitte/ Ende September endlich in sein Zimmer ziehen und danach wird das vllt ... auch mit der Planung.;-);-);-)





LG, sapf mit Emil (*12.10.06)