Immer noch mein 1. ZB, aber was ist da los?? Keine Balken Kein ES??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 090607 28.08.07 - 08:41 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206734&user_id=724440

Hallo Ihr Lieben,

Da ich mein ZB noch nicht wirklich interprätieren kann hoffe ich auf eure Hilfe.
War da denn noch kein ES?? #ei

Bin grad irgendwie total frustriert!! :-[
Mach ich denn irgendwas falsch?? ( bin im 3 ÜZ)

#danke im voraus für eure Liebe Hilfe...

Beitrag von caluti 28.08.07 - 08:50 Uhr

Guten Morgen!

Also erstal - ich bin kein Experte ;-) - aber Du misst zu relativ unterschiedlichen Zeiten, daher könnten die Temperaturschwankungen kommen. Gerade am 15. Zyklustag (Messzeit 09:30) -> hohe Tempi.
Was passiert, wenn Du diesen Wert auf 36,5 setzt?
Ich tippe ansonsten auf ES am 18. oder 23. Zyklustag. Ist schwer zu sagen,. da Du eben gerade in den ersten Zyklustagen später gemessen hast, als in der letzten Woche.

Ich habe Dir jetzt wohl nicht wirklich geholfen... Warte einfach noch ein wenig ab. Wenn die Tempi jetzt oben bleibt, dann seiht es doch gar nicht schlecht aus.... :-D

Liebe Grüße Caro *die sich im 1. ÜZ für Kind Nr. 3 befindet*

Beitrag von winnergirlie 28.08.07 - 08:52 Uhr

Hallo,

ich habe Dir eben schon auf den anderen Thread geantwortet, aber vieleicht hast Du's nicht gesehen; ist der Wert vom 19.08. ein "Ausreißer"?

Habe außerdem gesehen, dass Du nicht immer zur gleichen Uhrzeit misst. Bei mir macht das unheimlich viel aus, seit ich jeden Tag genau zur gleichen Zeit messe, ist mein ZB deutlich ruhiger geworden.

Liebe Grüße :-)

Beitrag von eva-marie 28.08.07 - 09:03 Uhr

Ich bin im 2 ÜZ schwanger geworden. Da ich auch nicht immer zur selben Zeit messen konnte, habe ich es auch gelassen. Es verunsichert einen auch ganz schön. Ich habe mir von Babytest.de einfach 20 Ovoutests bestellt. Ich hatte sie schon am nächsten Tag im Briefkasten. Die sind echt super zum Bestimmen des ES.

Ich habe meinen ES auch erst viel später bekommen als es üblich ist. Achte doch einfach mal auf deinen Körper. Ich konnte meinen Mittelschmerz fühlen, habe dann ein Bienchen gesetzt und es hat funktioniert. Kopf hoch!

Außerdem soll das "Babyplanen" ja auch noch Spaß machen und nicht zum Zwang werden. ;-)

Beitrag von 090607 28.08.07 - 09:16 Uhr

Viele Lieben #danke für eure Antworten.

Echt super von Euch!!!
LG Jasmin

Beitrag von 090607 28.08.07 - 09:41 Uhr


Kannst du mir den Ovu-Test kurz erklären??
Ich habe so einen unregelmäßigen Zyklus, wie wende ich den dann am besten an??

#danke für deine Antwort!!

LG