An Spetembermamis oder alle! :-) Wie feiert ihr Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steffisternchen87 28.08.07 - 09:01 Uhr

Hallo Ihr lieben!


wie feiert ihr den ersten geburtstag eurer kleinen?? mit freunden und famile zusammen?
ich hatte überlegt freunde von hannah an einem tag einzuladen und die verwandten an nem anderen, weils sonst ja evtl. viel zu viel wird...
wie handhabt ihr das denn so??
verschickt ihr einladungen (sind ja doch irgendwie immer süß) oder ladet ihr nur so ein?
achja und wieviele "kleine gäste" kommen denn zu euch??
ich hatte gedacht ca 4-5 einzuladen....und macht ihr großartig was??
was macht ihr zu essen??

fragen über fragen :-)

für anregungen und tips sind wir sehr dankbar!

steffi und #baby hannah

Beitrag von criseldis2006 28.08.07 - 09:08 Uhr

Hallo

Laura wird am Freitag 1 Jahr alt. An diesem Tag gehen wir mittags mit ihr auf das Wiedersehensfest im Krankenhaus. Das ist für alle Kinder die in 2006 geboren wurden.

Abends werden wir zu Hause mit der Familie grillen.

Am Sonntag mittag gibt es Kaffee und Kuchen für die Paten.

Ansonsten machen wir nichts. Wenn dieses Fest an einem anderen Tag gewesen wäre, hätte ich Kaffee und Kuchen mittags gemacht und abends gegrillt.

LG Heike

Beitrag von sandradat 28.08.07 - 09:49 Uhr

Wir werden wie immer die Familie und Verwandten einladen aber noch ist die Frage wohin.Und es ist doch eine große Verwandtschaft (Familie) :-)

Beitrag von sandradat 28.08.07 - 09:50 Uhr

Hab noch vergessen Thomas wird am 23. September 1 Jahr alt.

Beitrag von 4mausi 28.08.07 - 11:00 Uhr

:-D
Ich überleg auch schon, und Leon wird erst am 01.01. ein Jahr alt.

Ich werde auf jeden Fall einen Geburtstagstisch mit Geschenken und einer Kerze bereiten.
Es könnte sein, dass wir den Tag im Urlaub feiern (weil, ist Neujahr), und dann feiern wir danach am Wochenende.
Mit Omas und Opas und Tante und Onkel.
Ich denke es gibt dann Kuchen und evtl. Abends noch was zu Essen.

LG
Tanja

Beitrag von tseatse 28.08.07 - 13:12 Uhr

hallo steffi,
pia wird am 12.9. ein Jahr alt.
ich hab mir überlegt für diesen tag am vormittag ein frühstück zu machen wo ich zwei ev. drei "freundinnen" von pia mit ihren mamas (meine freundinnen ;-) ) einladen werde.

ja und am späten nachmittag kommen dann grosseltern, taufpaten, tanten und onkel...

ich ab mir gedacht, dass das eine gute möglichkeit ist, dass sowohl die kleine als auch in zwischendurch eine pause haben mit mittagsschläfchen, und es so nicht ganz so stressig und allzuviel auf einmal ist.

Freu mich schon sehr auf diesen tag, bin jetzt schon gespannt was pi zu ihrem bobby car sagt....

lg
kerstin