Oh Nein :-( Ich bilde mir eine zweiten Linie ein...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shads 28.08.07 - 09:23 Uhr

Hallo ihr lieben!

Jetzt spinn ich wohl total... mache gestern einen SS Test und habe ihm keine weitere Beachtung Geschenkt, weil halt kein Morgen Urin (obwohl der Urin konzentrierter, also dunkler, war als der Morgen Urin) Auf jeden fall, habe ich den Test in mein "Sammelbuch" geklebt (da kommen alle Tets hin zum vergleichen)
Und jetzt heute morgen schaue ich darauf und bin so blöd und meine einen zweiten Strich oder Schatten erahnen zu können!#augen

Treibt einen der Kinderwunsch schon so weit, etwas zu sehen was nicht da ist?? Warum sehe ich das?? Warum??
Ich mache mir doch nur wieder Hoffnung ist dann ist nichts!
Klar könnte es sein.... aber ich mag nicht so recht daran glauben!

Immer wenn ich hin schaue sehe ich das... habe versucht ihn zu fotografieren, aber da reichen die Pixel nicht um so nah ran zu gehen...

man, jetzt wo ich das ganze auch noch ins helle Licht halte sehe ich es noch deutlicher!
schaue von unten links drauf und sehe ihn...

Fange ich jetzt an zu spinnen?!

Könnte heulen, weil ich mich auf was freue was bestimmt nicht ist! #heul

Würde mich über ein paar aufmunternde Worte sehr freuen #liebdrueck

Danke fürs zuhören!

Ganz liebe Grüße,

Dani #blume

Ps. Der Test ist ein 25er oder 50er!

Beitrag von sansai 28.08.07 - 09:30 Uhr

Hallo Dani,

kann natürlich nicht sagen, ob's geschnaggelt hat. Aber mir ging es auch schon so. War 4 Tage drüber und hab einen Test gemacht. Hab ganz leicht die Linie gesehen, ganz im Gegensatz zu meinem Mann. Und am Abend kam die Mens.
Ich glaube schon, dass unser KW es schafft, dass wir die reale Welt manchmal nicht erkennen möchten.
Aber irgendwann werden wir auch eine reale Linie zu sehen bekommen.

LG

Beitrag von shads 28.08.07 - 09:35 Uhr

Hallo!

Vielen Dank für Deine Antwort!
Schön zu wissen, dass man damit nicht alleine ist!
Habe echt schon an mir gezweifelt und mir gedacht "Wie weit kann der Kiwu gehen"... macht er mich jetzt verrückt! Und bin nur ich so??
Ich frage heute Abend mal meinen Mann was er sieht!

Was man dann auch nicht alles für Anzeichen bekommt! #augen

Eigentlich sollte die Mens schon da sein bzw. kommen da mir der FA duphaston aufgeschrieben hat um die Mens auszulösen!
Aber bis jetzt noch keinerlei Anzeichen das die Mens kommen könnte! Nur Bauchschmerzen, die aber nicht Mens typisch sind, sondern eher wie eine Mischung zwischen Mutterbänderziehen und Verdauungs Probleme #hicks
Bei meiner Tochter dachte ich erst auch ich hätte Verstopfung #hicks#hicks

Was anderes als abwarten bleibt einem eh nicht übrig!

Nochmals Danke!

Liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von jenny0607 28.08.07 - 09:31 Uhr

Hallo Dani....fühl Dich mal #liebdrueck

Um sicher zu gehen, würde ich einfach morgen Früh noch einen
machen....dann weißt Du sicher ob Du bekloppt bist oder
nicht.... ;-)


lg
Jenny

Beitrag von shads 28.08.07 - 09:36 Uhr

Hallo Jenny!

Danke für das #liebdrueck

Wollte noch ein paar Tagen warten mit einem weiteren Test um wirklich ganz sicher zu sein, dass ich nicht bekloppt bin!

Halte Euch auf dem laufenden :-)

Liebe Grüße und nochmals Danke!

Dani#blume

Beitrag von halloween 28.08.07 - 09:32 Uhr

Hallo Dani,

sorry aber soweit ich bei den ganzen Test weiß, soll man nicht mehr das Ergebniss ablesen, da die Ergebnisse nicht mehr gültig sind. Hatte auch schon sowas!

Wann ist denn NMT?

Drück dir ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat!

LG
Katrin

Beitrag von shads 28.08.07 - 09:39 Uhr

Hallo Katrin!

Vielen Dank für Deine Antwort!

Ich weiß ja auch, dass man das Ergebnis nicht mehr ablesen sollte...

NMT weiß ich absolut nicht, da mein FA mir duphaston aufgeschrieben hat um die Mens auszulösen... muss es 10 Tage nehmen, bin aber schon Tag 7 und bis jetzt keine Anzeichen für Mens! Nur undefinierbare Bauchschmerzen #kratz

In ein paar Tagen werde ich nochmal einen Test machen und dass weiß ich ob ich spinne oder nicht ;-)

Danke nochmals und liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von liurin 28.08.07 - 09:46 Uhr

hi dani,

*lach* genau so ging es mir gestern abend. määnl kam von arbeit und meinte "los zeig schon her den test" :-) ich: hä? welcher test?
er hatte die verpackung liegen sehen und dachte, ich hätte schon einen gemacht. hatte ich bis dahin nicht. also haben wir ausgelöst und ich "musste" den test machen. also wir wollten es natürlich beide, obwohl mir klar war, dass es noch viel zu früh war. außerdem abends und mein urin sehr klar, weil ich so viel trinke... ende vom lied: der test war natürlich negativ, aber ich hab mir irgendwann eingebildet eine gaaaaanz ultraschwache zweite linie zu sehen. mein männl natürlich nicht :-) und im endeffekt war und ist da natürlich keine zweite linie. bin jetzt bei NMT -6 und werde einfach am 31.08. nochmal testen oder vielleicht sogar erst am NMT.

man (besser gesagt FRAU) kann sich echt ne menge einbilden ;-)

wünsch dir viel glück beim #schwanger werden.

alles liebe,

LIU und fynn (* 22.06.2005)

Beitrag von shads 28.08.07 - 09:52 Uhr

Hallo LIU!!!

Vielen Dank für Deine Antwort!
Oh, je da bin ich ja wirklich nicht die einzige! Weiß zwar nicht wann mein NMT ist, aber es könnte theoretisch erst ES+7 sein (habe da mit duphaston begonnen) da kann man ja noch nichts sehen!
In einer Woche werde ich dann bestimmt schon sehen ob alles Einbildung war oder nicht!
Aber es ist echt heftig, was man sich alles einbildet!
Vor allem weil man selber dann auch noch so fester Überzeugung ist!
Tja... sogar jetzt wo ich versuche es mir auszureden sehe ich ihn noch immer #augen

Unsere kleinen sind ja fast gleich alt! Laura wurde am 10.06.2005 geboren und ich würde den Altersabstand jetzt perfekt finden!

Drücke Dir ganz fest die Daumen!
Und Dir auch viel Glück beim #schwanger werden!

Ganz liebe Grüße nochmals Danke!

Dani#blume

Beitrag von liurin 28.08.07 - 10:03 Uhr

ja die kleinen sind damals zur (fast) gleichen zeit geboren. ich kenn dich auch noch aus dem baby-forum :-)

also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, bist du ES+7? und du hast ein medi bekommen, was die Mens auslösen soll? #kratz heißt, du müsstest eigentlich jetzt die mens bekommen? irgendwie versteh ich das nicht, sorry #hicks

ich müsste jetzt auch so ES+8 sein. also viiiiiiiiel zu früh, selbst für einen frühtest *schäm*

dann hoffen wir mal zusammen was?
wann willste nochmal testen?

lg

LIU

Beitrag von shads 28.08.07 - 10:47 Uhr

So genau weiß ich gar nicht wie weit ich bin... kann natürlich auch schon vorher geschnaggelt haben... Bei meinen Zyklen weiß man das nie so genau!

Aber weist Du was... ich freu mich einfach! Erst wenn die Tabletten alle sind und dann sich noch immer nichts tut (Mens oder SS) kann ich anfangen Traurig zu sein!


Vielleicht sehen wir uns ja beide im SS Forum wieder ;-)
Träumen darf man ja, oder?? :-p

Wollte, wenn ich es so lange aushalte, in einer Woche nochmal Testen!

Liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von liurin 28.08.07 - 10:53 Uhr

na dann viel glück beim "aushalten" und hibbeln. hoffe auch, dass ich noch ne woche warten kann. das ist echt schwierig.

lg

liu

Beitrag von bea0306 28.08.07 - 10:05 Uhr

Hallo,

ich will Dir ja Deine Hoffungen nur sehr ungern nehmen. Aber normalerweise steht bein Den SST s drauf, dass Sie nach ich weis nicht mehr genau 5 oder 10 Minuten nicht mehr abgelesen werden dürfen, weil das Ergebnis dann nicht mehr stimmt.

Hatte auch einmal nach einer Stunde eine zweite ganz schwache Linie und war aber dann definitiv nicht schwanger.

Bei einer schwachen zweiten Linie nach der angegebenen Zeit ist das was anderes. Hatte ich auch schon mal, die Linie ist mittlerweilen genauso alt wie Deine Tochter. 29.06.05 geboren.

#herzlich
Bea

Beitrag von shads 28.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo Bea!

Danke für Deine Ehrliche und NETTE Antwort!

Es ist halt schwer sich nicht auf etwas zu versteifen...
auch wenn der Verstand sagt, dass kann gar nicht sein... sagt das Herz dann "doch, da ist etwas"

Deswegen werde ich in ein paar Tagen nochmal Testen!
Und dann wird man eventuell schon mehr sehen... oder halt nichts... aber ich weiß dann was Sache ist!

Bis dahin freue ich mich aber, dass es sein könnte!
Ganz einfach... was ein Freude Gefühl viel schöner ist, als ein trauriges! :-)

Nochmals Danke und liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von bea0306 28.08.07 - 11:34 Uhr

Hallo Dani,

dann drücke Ich dir auf jeden Fall ganz ganz fest die Daumen.

Und ich bin übrigens auch der Meinung lieber positiv denken.

Viel Glück für Dein "Vorhaben Baby Nr. 2" und lass es uns wissen wenn es geklappt hat. #liebdrueck

#herzlich
Bea

die Deinen Kinderwunsch nur zu gut verstehen kann hat ja selber schon 3 Kidis

Beitrag von shads 28.08.07 - 12:07 Uhr

Danke Bea!

Das ist sehr lieb von Dir #liebdrueck

Klar werde ich sofort bescheid geben, wenn es (doch) geklappt haben sollte!
Ich versuche immer Positiv zu denken :-)

Für Dich auch alles liebe! #herzlich

Ganz liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von tinar81 28.08.07 - 10:48 Uhr

Hallo Dani!

Ich muss Bea da vollkommen Recht geben. Auf den Beipackzetteln der SST steht immer drauf, dass nur das Ergebnis zählt, dass innerhalb der 2-3 Minuten zzgl. 1 Minute bei neg. Ergebnis angezeigt wird. Nach 10 Minuten kann sich auch eine Linie im Ergebnisfenster bilden, wenn der SST negativ ist.

Daher halte ich es grundsätzlich so, dass ich den SST nach Ablauf der regulären Zeit wegschmeisse um nicht in Versuchung zu kommen.

Zum anderen finde ich es eklig SST die mit Urin vollgesogen sind in ein Sammelalbum zu kleben. Das fängt doch an zu stinken....

LG Martina

Beitrag von shads 28.08.07 - 10:58 Uhr

Hallo Martina!

Wenn du die gesamte Diskussion gelesen hättest, dann hättest Du doch gesehen, dass ich wohl weiß, dass SS-Test nach 10 Minuten nicht mehr gültig sind!
"Ich weiß ja auch, dass man das Ergebnis nicht mehr ablesen sollte... "

Keine Angst die ganzen Test sind in Folien verpackt... die stinken nicht ;-)
Aber falls Du unerwartet vorbei kommst, werde ich das Album weg räumen :-p

Lg, Dani