jede FÄ meint ich wäre inner anderen woche.. kennt ihr das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von traenchen 28.08.07 - 10:55 Uhr

bin gestern mal wieder zur vertretung gewesen.... und normalerweise bin ich gestern in die 18.ssw gekommen, aber die vertretung gesten hat in meinen MUPA geschrieben dass ich 17+6 wäre ... waorauf kann ich mich denn jetzt verlassen? bin ein wenig verwirrt.....

hoffe auf hilfreiche antworten

Lg Traenchen + #ei 18.ssw

Beitrag von angle07 28.08.07 - 10:57 Uhr

17+6 ist doch 18 ssw!

Beitrag von traenchen 28.08.07 - 11:00 Uhr

aber eigendlich wäre gestern der erste tag der 18.ssw bei mir gewesen und nicht so quasi der letzte-..... das wundert mich


P.S.: blicke durch das chaos mit wochen und tagen schon durch :-)

Beitrag von bianca1522 28.08.07 - 10:59 Uhr

Hi tränchen!

Das ist dann ja eh nur 1 Tag Unterschied, oder?

Wart mal, 17+6 heißt ja du hast 17 volle Wochen und 6 Tage, also eigentlich schon fast 18 Wochen voll!

Und du sagst, du bist seit gestern in der 18.SSW? Dann ist das ja doch 1 Woche unterschied!?!

Seltsam! Würd an deiner Stelle deinen FA nochmal fragen, wenn du wieder bei ihm bist, warum die andere FÄ das so aufgeschrieben hat und was jetzt wirklich ist!

lg bianca, prinzessin lea (15,5 monate) & #baby (13.ssw)

Beitrag von traenchen 28.08.07 - 11:05 Uhr

eben... das dachte ich mir auch... das kann doch nicht sein....

war ziemlich verwirrt als ich raus kam...

nun weiß ich net wem ich glauben soll.. aber nun gut...

muss mich dann halt bis zum 7.9. gedulden....

hab dann meinen nächsten termin bei meiner FÄ

Lg traenchen + #ei 18 / fast 19.ssw?!? #kratz

Beitrag von bianca1522 28.08.07 - 11:12 Uhr

Hauptsache es ist gesund!

Alles andere wird sich weisen! Außerdem kommen ohnehin nur 4% aller Babies am errechneten Geburtstermin zur Welt!

lg bianca

Beitrag von reni0707 28.08.07 - 10:59 Uhr

Hallo,

ich kenne das auch. In meiner letzten SS war es auch so, die haben immer eine ganze Woche weniger gerechnet. Und das dann auch so eingetragen. Ich war in der 6ssw als ich das erste Mal da war und sollte exakt eine Woche später wieder kommen. Und da sagte sie sie sind ja jetzt 6 SSW ...hääääääääääää??? Bleibt die Zeit stehen oder was???? Da war bereits 7SSW. -> ich weiß manchmal nicht was die denken. Rechne einfach so weiter wie du es kennst.

Lg Reni0707 + #baby 6+6

Beitrag von melanie-1507 28.08.07 - 11:03 Uhr

Hallo Traenchen,
17+6 bedeutet ja in der 18. ssw!
du hast 17 volle wochen hinter dir und bist jetzt in der 18. woche!
lg
Melanie 38+1

Beitrag von traenchen 28.08.07 - 11:08 Uhr

gestern BIN ich eigendlich erst in die 18.ssw gekommen.... und laut der vertretungsärztin bin ich schon quasi 19.ssw

verstehst du?

Beitrag von jecca 28.08.07 - 11:21 Uhr

Hi!
Wenn im Mutterpass 18+? ist das die 19. Woche......du hast 18 Wochen vollendet und von der neuen schon? Tage hinter dich gelassen....

Jecca 26+1SSW also 27SSW .........26SSW sind vorbei und von der neuen Wochen einen Tag#herzlich

Beitrag von heddie 28.08.07 - 11:05 Uhr

Hi,

bei mir werden immer zwei Werte in den Mutterpass eingetragen. Einmal die SSW lt. Berechnung und dann gibt es noch eine Spalte "SSW korrigiert" oder so ähnlich, da steht dann ein anderer Wert drin. Der wird vom Ultraschallgerät anhand der gemessenen Größe vom Kind berechnet.

Da gibt's immer Abweichungen - mal bin ich lt. der Berechnung weiter voraus, mal hintendran...

Ich denke mal, das ist bei Dir auch so...

LG Heddie