Pilz im mund

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leony1407 28.08.07 - 11:33 Uhr

war grad bei meiner kiä.

sie schaute leonie in den Mund - da hab ich aufeinmal so weiße stellen gesehen, die ich vorher nicht gesehen hatte, ich fraget sie was das sei, und sie meinte wahrscheinlich ein Pilz.

als ich sie fragte woher der käme meinte sie "vom Nucki ablecken"-
hab ihr dann gesagt, dass ich das noch nie gemacht habe.
nun denn, hab ihre Nuckis grad weg geworfen und koche neue aus.

hatten eure das auch schonmal?

Beitrag von skihase17 28.08.07 - 11:42 Uhr

Also ich weis es ja nicht genau, weil ich es nicht gessehen haben aber denke mal das es Mundsoor ist...

Hatte mein Sohn mit 6 Monaten als er anfing alles in den Mund zu stecken :-P Wir haben eine Suspension bekommen von Kia und nach 2 Tagen war alles wieder gut!

Liebe Grüße

Beitrag von engel1505 28.08.07 - 11:46 Uhr

hallo,

unsre hatte auch schon mal pilz im mund und es ist auch gerade wieder im anmarsch...
ist aber nicht schlimm und es haben viele kinder sagte unsere kiä. man sollte es nur beobachten....

ach ja ich hab auch noch nie ihre nuckis abgeleckt, son blödsinn#kratz

hat dein kia denn nichts verschrieben???

Beitrag von leony1407 28.08.07 - 11:54 Uhr

doch, so lila Zeugs, soll ich 1x tägl. drauf tun

Beitrag von karina210 28.08.07 - 11:54 Uhr

mein Keiner hatte es als 2 wochen alter Säugling, da gibts ne creme für die Zunge, ist ganz wichtig, denn sonst wandert der Soor nach unten und macht einen wunden Hintern. Hab auch nie einen Nucki abgeleckt, das kommt oft durch Bakterien einfach, zB. wenn man die Schnuller nicht auskocht

Beitrag von natlinux 28.08.07 - 21:11 Uhr

hallo

wir hatten das auch vor einer woche bei meinem sohn war der ganze mund schon weiß als ich es gesehen habe.

wir haben ein gel für den mund verschrieben gekriegt und nach drei tagen war es fast weg.

der ka sagte auch das haben viele kinder das kommt davon dass sie alles in den mund stecken von dir kann sie es nicht haben da du dich nicht invizieren kannst weil du die abwehr schon hast.

ist nichts schlimmes kann aber durch den magen auf die pohaut kommen wenn sie knallrote punkte auf dem po kriegt dann solltest du wieder zum arzt dafür gibt es aber gute salbe.


gruß nathalie