1,5 Jahre gebruahtc fürs erste Kind - Gehts beim 2. schneller???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von charly2611 28.08.07 - 11:51 Uhr

Hallo,

wir haben bereits einen Sohn und sind unendlich glücklich darüber, denn damals haben wir 1,5 Jahre benötigt, bis ich schwanger wurde. Jetzt ist unser kleiner Mann bereits 2 Jahre alt und wir wünschen uns ein Geschwisterchen für ihn.
Sind bereits am üben und die erste Enttäuschg gab es bereits. Jetzt üben wir halt weiter, aber ich habe Angst, dass es wieder so lange dauert, oder sogar noch länger.
Damals hat mein Mann Tabletten genommen, da er zu wenige Spermien hatte. Heute sagt er, dass er auf keinen Fall wieder zum Arzt geht. Ich kann das auch nachvollziehen. aber die Hoffnung ist trotzdem sehr groß. Und die Enttäuschung jeweils noch größer.
Ich wollte es ganz locker angehen lassen, aber irgendwie klappt das nicht.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
LG
Steffi

Beitrag von schnitte106 28.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo Steffi man kann das nicht vorher sehen wann man schwanger wird es passiert wenn passieren soll.
ich habe vor einem jahr die pille abgesetzt und bin bis heute nicht schwanger(leider)
Habe eine Tochter und bei ihr ging es ratz fatz
Also kopf hoch und mach dir nicht so viele gedanken
lass dich#liebdrueck
Und drücke dir#proen das es so schnell wie möglich klappt
gruss

Beitrag von fairysia 28.08.07 - 12:14 Uhr

Hallo Steffi,

leider kann Dir niemand sagen wie lange Du brauchst um schwanger zu werden.
Meine Schweseter hat fürs erste Kind fast 4 Jahre gebraucht und fürs 2. dann nur 3 Monate. Dabei hatte sie sich wieder auf eine lange Übungszeit eingestellt.

Ich selbst bin im 6. ÜZ fürs erste Kind.

Drücke Dir die Daumen, damit Du schnell schwanger wirst.

LG,
Conny