Habe voll die Panik!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibergirl 28.08.07 - 12:42 Uhr

Hilfe................
Bitte sagt mir, dass alles i.O. ist!!
Ich bin in der ca. 5SS und obwohl ich schon 1 Kind vor 2 Jahren bekommen habe, bin ich total unsicher und habe angst, dass etwas nicht stimmt.
Gestern Abend hatte ich solche Schmerzen in der linken Leistengegend und hatte so Unterleibsschmerzen. Ich bekam Panik und dachte, mein Gott nun bekomme ich die Mens. Es hat sich genau so angefühlt, ist dass normal im Anfangsstadion der Schwangerschaft. Zudem habe ich auch recht Ausfluss, nicht blutig oder Braun, er ist eher Durchsichtig. Ich habe immer das Gefühl es läuft und ich bekomme eben die Mens.
Bitte bitte sagt mir, dass das alles ganz normale Anzeichen sind.
War noch nicht beim FA.
Danke und Gruss Petra

Beitrag von babylove05 28.08.07 - 12:45 Uhr

Ich berühige dich mal und sag dir das alles normal ist.

Das zeiehn sind die Muterbänder , die werden sich in der ganzen ss immer mal weider melden. Immer dann wenn die Gebärmutter platzbrauch und die Mutterbänder sich dehnen.

Der Aussfluss ist normal solang er nicht gelb oder grün ist.

In der ss ist es so das dein Körper einfach vermehrt sich gegen Bakterien schützt daher der vermehrte Ausfluss.

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von puenktchens.mama 28.08.07 - 12:46 Uhr

Hallo Petra!
So in etwa ging es mir auch zu Beginn meiner Schwangerschaft. Ich kann zwar nicht die Hand ins Feuer legen, aber ich glaube nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst. Ich weiß noch, ich bin damals auf der Arbeit alle paar Minuten zur Toilette gerannt, weil ich dachte 'sch.... jetzt haste doch deine mens'. Dann war ich beim Arzt, der mir die Schwangerschaft bestätigt hat und heute bin ich in der 29. SSW. Mach Dich nicht verrückt. Ich wünsch Dir alles Gute!

Pünktchens Mama mit #babygirl

Beitrag von melli8280 28.08.07 - 12:50 Uhr

Wenn Du Angst hast - ruf lieber beim FA an und hol Dir einen Termin.

Also ich würd sagen, dass der Körper sich ja jetzt umstellen muß und Platz braucht und dass das Dehnungsschmerzen sind.

Ich hatte am Anfang der SS auch Schmerzen und viel Ausfluss.

Liebe Grüße!
Melanie (36.SSW)