Seit Wochen extrem Haarausfall - Hausmittel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beggla 28.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Wochen schon ganz schön schlimmen Haarausfall.#heul Da ich von Natur aus viele und dicke Haare habe fällt es noch nicht so auf.

Habt Ihr das Problem auch?? Kennt Ihr irgendwelche Hausmittelchen oder Spezial-Schwangerschafts-Schampoo´s#kratz??

Viele Grüße

Carola

Beitrag von knuddelschaf 28.08.07 - 14:57 Uhr

Hallo Carola!

Bei Max hatte ich fast keine Haare verloren, erst nach der Geburt und dann jede Menge.

Diese Mal habe ich sehr starken Haarausfall und das schon seit einigen Wochen. Meine ehemals sehr dicken Haare sind auch schon merklich dünner geworden #schock jedenfalls mir fällt das auf.

Meine Schwester ist Friseurin und meit, da kann man nix machen.
Hoffentlich verliere ich dann nach der Geburt nicht auch noch mal so viele Haare.

Alles Gute
Petra, 25.SSW

Beitrag von speedy_mama 01.09.07 - 16:56 Uhr

hallo,

ich habe zur zeit auch ganz arg haarausfall, habe schon richtig kahle stellen :-( #heul...Von meinem Opa die Schwester meinte Zwiebeln pressen und dem Zwiebelsaft auf die kopfhaut schmieren. Obs hilft weiß ich nicht, muß ich noch probieren.
Ich werde nächste woche zu einem Heilpraktiker gehen , da hausarzt und hautarzt nicht weiter wissen.

Grüßle Kathrin