Macadamianuss-Öl!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von chatta 28.08.07 - 13:00 Uhr

Gerade erstanden und schon dran geschnuppert: es riecht (trotz Schnupfen)
ganz toll #mampf!

Was macht ihr damit?

LG
cha

Beitrag von silly16 28.08.07 - 15:54 Uhr

Oh, gute Idee, das muss ich mir auch mal zulegen. . . Ich esse immer nur die Nüsse, und die sind ja schon mal die leckersten, die ich kenne!!#schein

Viele liebe Grüße,

die Silly!!

P.S.: Gute Besserung!!!:-)

Beitrag von chatta 29.08.07 - 11:04 Uhr

Hallo Silly!

Ich hab gegoogelt und immer nur gefunden, dass es sehr gut für die Haut sein soll, also äusserlich angewand... nu hab ich gestern einen Salat damit gemacht:

Kopfsalat, Frühlingszwiebeln (die es hier das ganze Jahr über gibt :-)), Cashew-Kerne und Ziegenkäse. Dazu ein Dressing: 2 Teile Maca-öl, 1 Teil normaler Weinessig, Salz und Pfeffer. Ich hab die Flasche meinem Schatz unter die Nase gehalten, der doch glatt behauptet hat, das er gar nichts riechen würde #kratz... aber ich! Trotz Schnupfen riecht es mir sooo lecker und es hat auch SUPERST geschmeckt!!! Ist zwar sehr teuer (im Plus "Sterne über Afrika" 2.19 für eine Mini-Flasche #schock) aber ich steh auf Öle und Essige, die nicht nach 08/15 schmecken... lohnt sich!!!

LG
cha