baby, knapp 10 monate, bockt.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nityanandi 28.08.07 - 14:12 Uhr

das hat man davon.
aufm heimweg noch zum spielplatz, ein bißchen geschaukelt, weil das helene ja so einen spaß macht, und dann:
ließ sie sich partout nicht in die karre zurück setzen. sie hat sich so steif gemacht und überstreckt, dass ich keine chance hatte und sie nach hause tragen musste. grmpf!

was macht ihr in solchen situationen?
ich kann ihr ja nicht ihre knochen brechen, aber DAS seh ich auch net ein.

gruß,
gina

Beitrag von ghost_mouse 28.08.07 - 14:35 Uhr

Hi,
das kenne ich von meinem Sohn (9 Monate) auch. Wenn er net will,dann tut man sich schwer. Er macht sich steif wenn er in den Maxi-Cosi soll, in den Buggy oder auch wenn er keinen Bock auf wicklen hat!

Tja, die Kleinen bekommen ihren eigenen Willen!

Gruß
Katja mit Lukas *23.11.06

Beitrag von pitti1979 28.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo Gina!

Jetzt habe ich auch endlich mal jemanden gefunden, dessen Baby den gleichen Namen hat #freu

Helene ist aber erst 5 Monate. Also kann ich Dir mit meinem Beitrag nicht wirklich weiterhelfen. ;-)

Aber ich glaube mit dem nach Hause tragen hast Du das schon richtig gemacht. Letztendlich hast Du Deinen Willen durchgesetzt und nicht Helene ihren, das ist doch das wichtigste!

Viel Grüße von Antje und Helene (23. Woche)

Beitrag von nityanandi 28.08.07 - 14:48 Uhr

hi helenemutter! :-)

ich bin mir net sicher. glücklicherweise war die schaukel nur 3 häuser weiter, sonst wäre ich sicher zusammen gebrochen.

naja, gottlob war es die ausnahme.

viele grüße,
gina

Beitrag von pitti1979 28.08.07 - 14:55 Uhr

*lach* Das hört sich lustig an, ich werde bestimmt an Deinen Beitrag denken, wenn ich mal in der Situation bin. Kannst Du die Kleine nicht mit irgendwas von der Schaukel locken? Na ich freue mich schon auf diese Zeit. Meine Kleine bockt auch schon manchmal, wenn sie nicht ins Bett will oder spuckt das Essen in einem hohen Bogen aus, wenn sie nicht will und grinst mich dann noch frech an!!



Beitrag von nityanandi 28.08.07 - 15:02 Uhr

nächstes mal werde ich (meinem rücken zu liebe) kreativer sein.
;-)
wenn ich die ultimative strategie entwickelt habe, werde ich sie hier posten.

cheers!

Beitrag von schlumpf2 28.08.07 - 14:54 Uhr

Hallo,

oh ja das kenne ich gut. Meine Tochter ist jetzt auch 10 Monate und Bockt gerade nur noch:-[. Beim Wickeln ist es am schlimmsten, wenn se scho ins Kinderzimmer getragen wird macht se Theater#schrei. Aber was soll man da schon machen, die Damen haben eben bereits in diesem Alter schon ihren eigenen Kopf !!! Da müssen wir wohl hart sein und einfach nur durch !!!

lg Kathrin und Emma (20.10.06)

Beitrag von bric 28.08.07 - 15:20 Uhr

Hallo Gina,
bei unserem 9-Monats-Mädel ist es so schlimm grad, daß wir sie nur noch Böckchen nennen!#freu
Denke, das geht irgendwann vorbei!
Bric