Taufgeschenk...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von frauhollemalzwei 28.08.07 - 14:38 Uhr

Hallo Ihr lieben,

am Samstag wird mein Patenkind getauft#huepf
Nur leider weiss ich überhaut nicht was wir/ich schenken können.

Der einzigste Wunsch war ein schönes Fotoalbum.

Armband,Kette oder Besteck mit Namen bekommt sie alles schon.Geld wollen sie auch nicht.


Habt Ihr noch ein Tip für mich?Ich überlege schon seit 2 Wochen aber mir fällt nichts wirkliches ein#heul

#danke schonmal im Vorraus!

LG frauhollemalzwei

Beitrag von jana1975 28.08.07 - 15:37 Uhr

Hallo

Wie wäre es denn mit einem Holzkreuz oder einem Gebetswürfel?
Dann gibt es auch noch:
Kindergeschirr (Teller tief, Teller flach und Tasse),
Kindergebetbuch
Bilderbuch
Handtuch mit Namen
Schmuckkästchen
Holzschatulle "Meine erste Locke"

Mehr fällt mir jetzt erst mal nicht mehr ein.
Vielleicht war ja was dabei?!?

Lieben Gruß und eine schöne Taufe.
Jana + Franziska (*08.09.06)

Beitrag von katinchen 28.08.07 - 15:54 Uhr

Wie wäre es mit CD mit Liedern rund um Gott?
Oder das Einfachse-eine bunte Kinterbibel?
Als Patentante schenkt man doch auch die Taufkerze?
Wir hatten damals auch einmal Fotoalben geschenkt- gleich zwei gleiche.
Und haben bekommen:
-Spielzeug, Kleidung, Fotoalbum selbst gebastelt mit ihren Initialien, Handkettchen mit ihrem Namen, zwei Halsketten mit Kreuz und die andere mit einem Engelchen, Kinderkoffer, Ball, Kuscheltiere, Kindergeschirr, Windeln... vielleicht hab ich noch was vergessen und Geld natürlich.
LG
Tanja

Beitrag von elanor 28.08.07 - 21:44 Uhr



Hallo!

Wenn die sich ein schönes Fotoalbum wünschen, würde ich das auch schenken - möglichst so im Stil, der den Eltern auch gefällt (also, eher schlicht oder verspielt..., je nach dem). Es gibt doch wunderschöne und auch sehr edle und große Fotoalben in Leinen, Seide... gebunden. Und das ist dann doch auch eine ganz schöne Erinnerung.

Ich würde mich wirklich nach den Elternwünschen richten. Wir hatten gerade Taufe und auch eine Wunschliste, nach der auch alle gefragt haben. Und dann haben fast alle doch etwas ganz anderes gekauft, weil das ja so niedlich oder weiß ich was war.
Natürlich muss auch Raum für Kreativität sein und man kann das nicht vorschreiben, aber wenn schon neu gekauft wird, kann es doch etwas sein, was wirklich gebraucht wird.

Wir haben jetzt jedenfalls wieder lauter Kram, bei dem ich nicht weiß, was wir damit machen sollen.

Grüße, Elanor

Beitrag von moulfrau 28.08.07 - 22:26 Uhr

Hallo,
Thilo bekam ein sehr schönes Fotoalbum und ich habe mich sehr gefreut.
Was auch ne Idee ist, nen Trolly, bekommt er übermorgen zum 1. Geburtstag. Felix ist drauf, oder Rabe Socke......... jedenfalls bin ich froh, das man mich fragt, bzw. sich die anderen Gedanken machen.
Aber Geschirr ist auch ne tolle Idee, Bobby Car bzw. den Anhänger dazu?

Gruß Claudia