Den ganzen Tag ziehen im Bauch?!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von funny2 28.08.07 - 14:39 Uhr

Hallo zusammen,

hab seit ich heute aufgestanden bin so ein ziehen im bauch, besser gesagt Bauchdecke...Als würde ich jeden moment platzen#schmoll Der Bauch fühlt sich auch hart an...sitze hier in der Arbeit und weiß nicht ob das normal ist oder ob ich ins kh fahren soll (da mein FA heute nicht erreichbar ist)..

Könnt Ihr mir helfen??

Viele Grüße
Funny (21 SSW)

Beitrag von mellchen81 28.08.07 - 14:42 Uhr

Huhu,
habe auch eben gepostet, denn mir gehts ganz genauso.
ich sitze auffa Arbeit und es ist richtig unangenehm. Wenn ich gehe hab ich das Gefühl, der Bauch rutscht nach unten raus oder jemand zieht von unten an der Gebärmutter.
Vielleicht wächst der gerade der Bauch?????

Bin gespannt was man uns sagt.

Habe auch das Gefühl der platzt gleich...und eben dieses Ziehen den ganzn Tag schon.
Ich bin in der 19.ssw.

Grüße
mellchen81

Beitrag von susesissi 28.08.07 - 14:46 Uhr

Hallo ihr beiden ziehenden Bäuche,

will mal vorsichtig meinen Bericht abgeben. Also hatte in meinen ersten beisen ss auch schon früh so ein ziehen als ob der Bauch hart wird und sich wie ein Gummiball zusammenzieht und dann wieder entspannt und immer so weiter. Da war ich aber schon 29.woche und bin zum FA ans CTG und es waren vorzeitige wehen!! Mußte beide male zur Wehenhemmer infusion ins Krhs.

Weiß allerdings nicht wie das in der 20. woche schon ist aber da müßte man doch auch am ctg sehen können obs wehen sind?
Oder übt die gebärmutter schon so früh???

Lasst das lieber mal überprüfen.Vorsicht ist besser als nachsicht!

LG Suse 13.w

Beitrag von simmie 28.08.07 - 14:51 Uhr

Ich hatte das auch schon zwei- dreimal, immer so einen Tag lang, dann war es wieder komplett weg. Aber es war genaus dieses Gefühl - wie ein Ballon, eine Spannung auf der Bauchdecke. Es war einmal in der 21. Woche und dann wieder in der 26. Woche.
Aber bisher habe ich dann jedesmal, nachdem ich das hatte, die nächsten Tage bemerkt, dass der Bauch einen Wachstumsschub hatte! Habe es dann so interpretiert, dass es wohl vom Wachstum kommt.
Der Arzt konnte auch nichts gegenteiliges feststellen.

LG Simmie
(mit Finnja, 27+1)

Beitrag von funny2 28.08.07 - 15:00 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für eure schnellen Antworten...Ich glaub ich werde den heutigen Abend mal abwarten, und schauen wie es mir in der Nacht und morgen geht und dann entscheiden ob ich zum Arzt gehe...hoffe das es nur ein Wachstumsschub ist#schein

Liebe Grüße
Funny