Seid ihr hier auf dem H&M Tripp?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von ratzundruebe 28.08.07 - 16:05 Uhr

Ist jetzt nicht bös gemeint aber ich hab das Gefühl hier dreht sich im Moment alles um H&M...#kratz

Was ist das Besondere daran?

LG Kerstin

Beitrag von anatra 28.08.07 - 16:08 Uhr

smile...ja müste man meinen....:-)lach....

Naja sonst bin ich immer am meckern das es teuer ist...was es auch ist...aber ehrlich gesagt...mir reicht es mit den Klamotten von Kik oder wie die billig läden heißen...meistens sitz ich dran und nähe...und bei H&M oder C&A ist das Material halt besser.

lg

Beitrag von piflue 28.08.07 - 16:09 Uhr

Hihi!
Ganz Deiner Meinung!
Ich meine H&M hat schon niedliche Sachen, aber ..........
Ich dachte auch immer das eigentliche die Teuren Marken wie Kanz, Pampolina, Cakewalk, u.s.w. wären eher begehrt. Denn die sind nu wirklich auch seconhand nicht ganz billig, geschweige denn NEU!
Diana

Beitrag von megamami 28.08.07 - 16:21 Uhr

hallo
ja so denk ich auch

grüße

Beitrag von emily2002 28.08.07 - 17:19 Uhr

Mich hat innerhalb der letzten 5 Jahre (so alt ist meine Tochter) auch immer wieder die Qualität zu H&M zurück geholt.

Bei C&A und Co. hatten wir immer Schwierigkeiten, dass irgendwelche Nähte nach kürzester Zeit aufegegangen sind etc.

Bei H&M stimmt einfach das Preis- Leistungsverhältnis!

Ob ich bei C&A und Co. zwei Mal kaufe, da die Sachen nicht lange halten oder lieber einmal bei H&M und ich habe lange etwas davon ist für mich schon ein überzeugender Unterschied.

Seit dem Zweiten Kind muss ich gestehen, dass ich nur noch bei H&M kaufe.

Die anderen Markenlabels sind nicht meine Kragenweite (Esprit usw.). Sehe nicht ein so viel Geld für Kinderkleidung auszugeben.

LG

Beitrag von daniko_79 28.08.07 - 19:02 Uhr

Ich schwöre seid 5 Jahre auf H&M, habe noch nie Sachen bei C&A, KIk, NKD oder so gekauft .... angesehn ja aber H&M hat eine super Qualität und hält einiges aus .. kaufe nichts anderes !

Daniela